Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

23. März 2017
von Weltanseher
Keine Kommentare

Laptop-Verbot auf Flügen – das mußt du jetzt wissen.

Ab Freitag gilt das Laptop-Verbot an Bord von Flugzeugen.

Morgen beginnt eine neue Ära in der Flugzeugkabine. Laptop oder Notebooks dürfen ab dem morgigen Freitag nicht mehr mit an Bord gebracht werden. Zum Glück gilt das Verbot nicht für alle Länder. Was du über diese neue Regelung wissen mußt, erfährst du hier.

Terrorabwehr

Wie immer, wenn es darum geht irgendwelche Freiheiten oder persönlichen Rechte einzuschränken, lautet die Rechtfertigung dafür: Terrorabwehr. Im Angesicht der jüngsten Ereignisse in London ist man natürlich bestrebt, alles dafür zu tun, daß es zu keinen neuen Anschlägen kommen kann. Doch Terrorabwehr ist mittlerweile zum Totschlagargument für …weiterlesen →

13. März 2017
von Weltanseher
Keine Kommentare

Auswärtiges Amt verschärft Reisehinweise für die Türkei

Erdogan dreht durch. Deutsche Touristen sollten die Türkei zur Zeit besser meiden.

Diktator Erdogan gegen alle. Der Türkische Präsident scheint außer Rand und Band. Deutschland, Niederlande, Schweden – in den Augen von Erdogan alles Naziländer, die die Demokratie mit den Füßen treten. Dabei ist es doch Erdogan selbst, der Demokratie nur vom Hörensagen kennt. Journalisten werden grundlos eingesperrt, Botschafter werden ausgewiesen, ausländische Nato-Soldaten dürfen nicht von ihren Parlamentariern besucht werden. Kanzlerin Merkel wurde u.a. der Unterstützung von Terroristen beschimpft. Das ist nur ein kleine Liste der Entgleisungen nach außen von Erdogan.

Im Inneren der Türkei tut Erdogan alles um das …weiterlesen →

12. Februar 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Großeinsatz: Flughafen Hamburg zeitweise gesperrt

Großeinsatz: Flughafen Hamburg zeitweise gesperrt

Wegen Reizgas wurde der Flughafen Hamburg heute mehrere Stunden komplett gesperrt. Die Auswirkungen werden noch lange zu spüren sein.

Eins vorweg: Der Flughafen Hamburg ist wieder offen. Trotzdem ist auch weiterhin mit Verspätungen oder Flugausfällen zu rechnen.

Was war passiert?

Am Sonntagmittag klagten plötzlich viele Passagiere über Atemwegsprobleme. In der Kontrollstelle für Handgepäck und Fluggäste roh es nach Gas. Insgesamt 68 Menschen wurden verletzt. Sie klagten über Augenbrennen und Reizhusten.

Die Feuerwehr rückte daraufhin mit einem Großaufgebot an und evakuierte die Terminals. Der Flughafen wurde komplett gesperrt und der Flugverkehr eingestellt. Der Verdacht eines Terroranschlags lag sprichwörtlich in der Luft. …weiterlesen →

27. September 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für USA warnen vor Anschlägen in der Türkei

USA warnen vor Anschlägen in der Türkei

Das amerikanische Generalkonsulat warnt vor Terror in der Provinz Adana.

Das ist keine Meldung, die man am #Welttourismustag lesen möchte: Die USA warnen vor Anschlägen gegen Hotels*.

Der Tourismus in der Türkei ist in den letzten Monaten sowieso schon fast zum Erliegen gekommen, weil immer wieder Terroranschläge dafür gesorgt haben, daß die Urlauber aus den europäischen Ländern, darunter vor allem Deutschland, und aus Rußland einen weiten Bogen um die einstmals so beliebten Feriengebiete an der türkischen Mittelmeerküste machen. Eine Besserung ist derzeit in weiter Ferne.

Warnung vor Aktionen gegen Hotels

Nun kommt eine weitere Hiobsbotschaft dazu. Das Generalkonsulat der …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)
banner

Für wenig Geld viel verreisen!

Das willst du auch endlich?
Dann trag dich in unseren Newsletter ein!
Ja, ich will günstig reisen!
Wir versenden kein SPAM. Versprochen!