Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Stilvoll unterwegs – Auf dem Gletscher im Lamborghini Huracán

Ruhe, Entschleunigung, Kontemplation – All das sind Begriffe, die wir mit Reisen in ferne Länder in Verbindung bringen. Im Urlaub lassen wir gemeinhin die Seele baumeln, besinnen uns zurück auf die Natur und erholen uns vom stressigen Alltagsleben. Nicht so jedoch Jon Olsson, für den Urlaub etwas ganz anderes bedeutet. Der schwedische Freestyle-Skier und Blogger schnappt sich in seiner freien Zeit lieber einen der aktuell wohl spektakulärsten Sportwagen der Welt und dreht ein paar Runden – allerdings nicht in der Nachbarschaft, sondern mitten im norwegischen FONNA Glacier Ski Resort. Die Idee dahinter: Verschieb deinen Spaß niemals auf morgen.

Der Fahrer

Jon-Olsson | Foto: Giorgio Montersino [CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

Jon-Olsson | Foto: Giorgio Montersino [CC BY-SA 2.0 ], via Wikimedia Commons

Ein echter Fan von Camouflage und Extremsport – Der 35-jährige Jon Olsson gehört seit nunmehr 20 Jahren zu den schillernden Persönlichkeiten des Ski-Sports und sorgte vor allem durch seine Auftritte als professioneller Freestyler für Aufsehen. Er ist regelmäßiger Gast bei den Winter-X-Games und konnte sich im Laufe seiner Karriere bereits satte neun Medaillen sichern. 2008 brachte er es in der Disziplin Big Air, die inzwischen sogar Eingang in den Kanon der Olympischen Winterspiele gefunden hat, sogar zu seiner ersten Goldmedaille. Aber auch im Ski-Alpin gehörte der Adrenalinjunkie seinerzeit zu den ganz Großen. Auf seinem Zenit feierte er 2009 in der Disziplin Riesenslalom seinen ersten Sieg im kanadischen Panorama und sicherte sich somit die Top-Platzierung im Rahmen des Nor-Am Cups.

Im sportlichen Bereich ist es inzwischen etwas ruhiger um den exzentrischen Schweden geworden. Stattdessen widmet sich Jon Olsson seit zwei Jahren einer neuen Profession: Seinem Youtube-Kanal. Mittlerweile vereint er mehr als 1 Million Abonnenten auf seinem Channel und begeistert seine Fans vor allem mit hochwertig professionellen VLOGs. Das Erfolgsrezept: Exotische Locations gemischt mit dem lockeren Auftreten des Schweden und abgeschmeckt mit einer Prise Extremsport. Mehr als zehn Supersportwagen tummeln sich Gerüchten zufolge bereits in seiner Garage, einer davon der Lamborghini Huracán, mit dem er sich auf dem Gletscher austobt. Als Sponsor fungiert seiner verrückten Videos fungiert seit Jahren das LeoVegas Online Casino.

Das Fahrzeug

Lamborghini Huracán | Bild: Screenshot aus YouTube Video LAMBOS LOVE GLACIERS - VLOG 31

Lamborghini Huracán | Bild: Screenshot aus YouTube Video LAMBOS LOVE GLACIERS – VLOG 31

Im schwarz-weißen Camouflage-Look setzt er sich vom blendenden Schneegestöber ab – der aufgemotzte Lamborghini Huracán. Der italienische Hersteller bezeichnet das Modell als goldene Mitte aus Technologie und Design. Sein offizielles Debüt feierte der Nachfolger des legendären Gallardo auf dem Genfer Auto-Salon 2014. Mit seinem 5,2 Liter Motor schluckt das Geschoss etwas mehr als seinerzeit der Gallardo, bringt dafür aber auch rund 30 Kilo weniger auf die Waage. Das Exterieur beruht in puncto Design auf den sechseckigen scharfen Formen des Kohlenstoffatoms und grinst bösartig daher.

Aber die wohl größten Neuerungen finden sich im Innenraum des Männertraums. Alle wichtigen Kontrollinstrumente präsentiert der Huracán nämlich auf einem 12,3-Zoll-TFT-Display, das ihr in einer Vielzahl farblicher Ausführungen bekommt. Jon Olsson hat seinen 800 PS starken Lambo gemeinsam mit dem niederländischen Auto-Veredler Absolute Motors umgebaut und anschließend an einen Privatinvestor verkauft. Nun finden die beiden erstmals wieder zusammen und machen sich an eine Challenge, die nicht nur absurd klingt, sondern den Supersportwagen wohl auch an seine Grenzen treiben dürfte.

Die Challenge

Quelle: YouTube

Folgefonna nennt sich der drittgrößte Festlandgletscher Norwegens und ist mit seiner Fläche von 214km2  ein wahres Paradies für alle Wintersportverrückten. Das hat sich auch der Adrenalinjunkie Olsson gedacht und wagt mit seinem bulligen Huracán eine extreme Challenge. Dort, wo Ski-Fahrer im Normalfall den Lift benutzen, möchte der exzentrische Schwede mit seinem Sportwagen eine Abfahrt hinaufrasen. Kleiner Spoiler: Natürlich gelingt das Experiment und liefert ganz nebenbei noch unglaublich spektakuläre Bilder.

Auch wenn die schiere Kraft des Huracán am Gletscher nicht ihre volle Wucht entfalten kann, wirken die Donuts, die der Adrenalinjunkie inmitten der eisigen Weiten dreht wie aus einer anderen Welt. Für die Normalsterblichen unter uns wohl eine Erfahrung, die sich uns in unserem Leben nicht allzu oft bieten wird. Zum Abschluss des Videos „darf“ dann auch nochmal sein Kameramann ran und beendet den Freizeitspaß auf der Piste – ein traumhafter Ausflug in die Welt der VLOG-Persönlichkeiten.

Kommentare sind deaktiviert.

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)