Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Teure Discounter-Reisen

Reise-Angebote vom Discounter sind oft nicht so billig, wie viele Kunden annehmen.

Anzeige

Aldi, Lidl, Penny, Netto und Co. stehen für günstige Preise. Das Image der Discounter ist ganz klar auf die Preisgestaltung zurückzuführen. Klares, überschaubares Angebot, kein Schnick-Schnack – dafür kleine Preise bei Lebensmitteln und anderen Sachen des täglichen Bedarfs. Die extra Angebote, bei denen zeitlich und mengenmäßig begrenzt Klamotten, Elektronik, Kindersachen, Gartengeräte und andere Sachen zu kleinen Preisen angeboten werden, verstärken dieses Image noch zusätzlich. Discounter sind billig.

Doch immer sollte man sich nicht darauf verlassen. Gerade bei Reisen, die man über die Discounter buchen kann, lohnt es sich, auf jeden Fall genauer hinzusehen. Das Magazin Clever Reisen hat die Angebote getestet und ist zu dem Schluß gekommen, daß gerade die Reiseangebote der Discounter -im Gegensatz zu deren anderen Angeboten- nicht die Schnäppchen sind, für die sie von vielen gehalten werden.

Urlaub unter Palmen

Urlaub unter Palmen

Bei den Tests kam heraus, daß die angebotenen Reisen keinesfalls die billigsten auf dem Markt sind. Zum Teil konnte man identische oder vergleichbare Reisen bei den klassischen Reisanbietern erheblich günstiger bekommen. So kostete bspw. ein zweiwöchiger All-inclusive-Trip mit Aldi 1658 EUR. Bei Tjaereborg bekam man eine vergleichbare Reise für stolze 359 EUR weniger. Auch bei Penny und Netto ist gleiches zu beobachten.
Darauf angesprochen reagieren die Discounter mit Ausflüchten. Vom Einzelfall ist da die Rede oder von nicht vergleichbaren Angeboten.

Als Fazit bleibt wie immer im Leben zu sagen: Wer Preise vergleicht, der spart. Man sollte sich als Kunde nicht vom Billigheimer-Image der Discounter blenden lassen. Nicht alles, was dort angeboten wird, ist auch wirklich billig bzw. preiswert. In Zeiten des Internets, ist ein Vergleich der Reiseangebote schnell gemacht und kann u.U. viel Geld sparen.

Quelle: SpOn

Anzeige

Wir empfehlen: Die Kreditkarte für 0€ zum kostenlosen Geldabheben auf Reisen.


Ja, ich will die kostenlose Kreditkarte!*

Ein Kommentar

  1. Sehr schöner Artikel, dem man eigentlich nur zustimmen kann. Wie in vielen anderen Bereichen lohnt sich immer wieder ein Preisvergleich, denn nur so kann man tatsächlich Kosten einsparen.

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)