Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Italien: Kultur für lau

Kostenloser Eintritt im April.

Anzeige

Italien hat ein Herz für Kulturfreunde. Auch wer sich die oftmals sehr teuren Eintrittpreise von Museen und anderen Kulturstätten nicht leisten kann, soll trotzdem in deren Genuß kommen können, hat sich das italienische Kulturministerium gedacht.

Deshalb öffnen vom 16. bis 25 April alle staatlichen Museen, Monumente, Sammlungen, Ausgrabungsstätten, Archive und Bibliotheken und archäologische Stätten kostenlos ihre Pforten.

Eintritt kostenlos

Eintritt kostenlos

Wer also schon immer einmal bedeutende Stätten in Italien besuchen wollte, und davon gibt es allein aufgrund der historischen Rolle des Landes in den vergangenen Epochen eine kaum zu überblickende Menge, der sollte sich den Monat April dick im Kalender markieren.

Von Deutschland aus ist Italien mit dem Flugzeug in wenigen Stunden erreichbar. Es bestehen auch etliche Verbindungen von Billigairlines von deutschen Airports nach Italien, so bspw. Ryanair nach Rom, Bologna, Pescara, Mailand, Palermo und Trapani und Easyjet nach Rom, Venedig, Catania und Neapel.

Weitere Informationen unter www.beniculturali.it.

Anzeige

Wir empfehlen: Die Kreditkarte für 0€ zum kostenlosen Geldabheben auf Reisen.


Ja, ich will die kostenlose Kreditkarte!*

Kommentare sind deaktiviert.

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)