Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Zauberhafte türkische Riviera

Urlaub mit der Familie – das sollte die schönste Zeit des Jahres werden. Es kann allerdings dazu kommen, dass die Ansprüche und Erwartungen der einzelnen Familienmitglieder so unterschiedlich sind, dass Konflikte vorprogrammiert sind. Dann ist die richtige Planung umso wichtiger. Was tun, wenn die Kinder das Meer lieben, der Vater die Kultur, die Mutter aber nur die Ruhe und ein wenig Wellness sucht? Dafür gibt es nur eine Lösung: die zauberhafte türkische Riviera.
Ein Urlaub dort stillt sämtliche Bedürfnisse, jeder kommt auf seine Kosten und eint gleichzeitig die Familie. Was will man mehr? Kinder erleben Sonne, Strand und Spaß pur, der Vater kann sich ganz seinen kulturellen Entdeckungen widmen und Mama genießt die Ruhe und lässt sich verwöhnen.
Oder soll es vielleicht doch lieber ein Golf- und Fitness-Urlaub werden? Kein Problem, es gibt für jeden das passende Angebot. Und die Kids kommen auch auf ihre tollen Urlaubstage. Denn die Türkei ist bekannt für ihre Kinderfreundlichkeit. Deshalb gibt es viele Clubanlagen, die bestens auf die Jüngsten vorbereitet sind. Bei www.travelshop-24.net findet man genau die richtigen Angebote für einen familienfreundlichen Urlaub.

Anzeige

Die türkische Riviera verwöhnt auch Dich

Endlose Strände – einsame Buchten – kristallklares Wasser und eine Küche, die jeden Gaumen immer wieder aufs Neue verwöhnt. So wirbt die Türkei für die südliche Mittelmeerküste. Doch das ist noch lange nicht alles, was dieser Küstenstreifen zu bieten hat.
Als türkische Riviera wird die gesamte Küste von Marmaris bis Alanya bezeichnet. Hier ist die Sonne fast das ganze Jahr über zu Hause und sorgt für heiße Tage im Sommer, für ein sehr angenehmes Klima im Frühling und Herbst und sogar der Winter winkt mit einer milden Wetterlage. Die sommerliche Hitze wirkt sich natürlich auch auf eine wunderbare Wassertemperatur aus. Hier erreicht das Mittelmeer im August locker einen durchschnittlichen Höchstwert von 28 Grad. Doch auch im Herbst bietet das mediterrane Klima der türkischen Riviera immer noch sommerliche Badetemperaturen.

Blick auf Alanya an der türkischen Riviera

Blick auf Alanya an der türkischen Riviera

Wer sich nicht nur den ganzen Tag von der Sonne bräunen lassen möchte, hat viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Besonders die Wassersportler dürfen sich auf tolle Angebote, wie Surfen, Segeln, Jet-Ski, Parasailing und Tauchen freuen. Abwechslungsreiche Tauchgänge in Höhlen, Wracks und Steilküsten werden schnell zu eindrucksvollen Erlebnissen. Aber auch Tennis und Golf wird an den verschiedenen Urlaubsorten sehr groß geschrieben.
Und wer mit seinen Kindern einen Angeltag einlegen möchte, wird schnell feststellen, dass Angeln zur Lieblingssportart der Türken gehört. Oft genügt die kleinste Angelausrüstung mit Schnur und Haken, um die ersten Schritte des Angelns im Meer oder einer der zahlreichen Flüsse auszuprobieren. Und mit etwas Glück bringt man dem Hotelkoch seine eigene Mahlzeit mit. Ausprobieren und finden, www.travelshop-24.net hat garantiert das passende Hotel dazu.

Sport und Abenteuer gleichzeitig

Wellness und Sport gehören heute zu den Standards der meisten Hotel- oder Clubanlagen. Sauna, Hamam oder Dampfbad, Fitnessraum und Stepp-Aerobic, Massagen und sämtliche Schönheitsanwendungen sind somit Teil einer umfangreichen Auswahl an Freizeitangeboten entlang der türkischen Riviera. Und damit die Eltern all ihre Lieblingsbeschäftigungen ausgedehnt genießen können, finden sich in vielen Anlagen die tollsten Kinderbetreuungsmöglichkeiten, wie Miniclubs, verschiedene Kinderanimationen oder sogar ein Babysitter-Service. Eltern können somit in Ruhe die notwendige Entspannung und Erholung finden und die Kids dürfen endlich das tun, wonach ihr Herz begehrt. Bei www.travelshop-24.net findet sich sicher der perfekte Club für alle Kids.

Für die kulturellen Tage gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten, die gleichzeitig zu einer Reise in die Vergangenheit einladen. Antike Tempel und die schönsten Amphitheater sowie Burgen und sehenswerte Ruinenstädte. Sie erzählen lebendige Geschichten aus den verschiedensten Epochen. Aber auch das Hinterland der türkischen Riviera hat seinen besonderen Reiz. Dort finden sich Höhlen, Wasserfälle, Schluchten und Canyons, Natur pur zu Füßen des Taurusgebirges. Es lohnt sich, einen Wagen zu mieten, um selbstständig das Land zu erkunden. Sämtliche Sehenswürdigkeiten liegen in unmittelbarer Nähe der Strandstädte, sodass jeder Ausflug als Tagesreise ausgefüllt werden kann. Und dabei lernt man nicht nur das Land, sondern auch seine Bewohner näher kennen. Erst durch diese Nähe zur Landbevölkerung bekommt die viel gerühmte Gastfreundschaft ein Gesicht. Solche Erfahrungen sollte man sich nicht entgehen lassen.

Wer sich kein Auto mieten möchte, kann sich garantiert geführten Tagesreisen anschließen. Hierzu gibt es entlang der gesamten Küste unendliche Angebote. Ob ein Ausflug zu Land oder zu Wasser, es wird immer ein besonderes Erlebnis werden. Die dritte Variante, ein Ausflugsziel zu erreichen, ist die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Ob Bus oder Dolmus, man muss es unbedingt ausprobieren. Nichts ist spannender, als die türkische Riviera auf eigene Faust zu erkunden. Für die Mahlzeiten zwischendurch wird man in allen Orten entlang der Küste garantiert bestens und abwechslungsreich bedient. Hier ist auch ein direkter Blick in die Töpfe erlaubt, versuchen Sie es. Und ein „hos geldiniz“ – herzlich willkommen – wird man an solchen Tagen öfters hören.


Anzeige

Die kostenlose Kreditkarte für Weltanseher
zum weltweiten, gebührenfreien Geldabheben auf Reisen.
Ich will auch weltweit kostenlos Geld abheben!

Kommentare sind deaktiviert.

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)
banner

Für wenig Geld viel verreisen!

Das willst du auch?
Wir sagen dir, wie das geht.
Prüfe unseren Reise-Newsletter!
Ja, ich will günstig reisen!
Wir versenden kein SPAM. Versprochen!