Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Wanderurlaub in Österreich

Mit der Natur im Einklang
In den Bäumen zwitschern die Vögel, frischer erdiger Duft erfüllt die Luft. Eine Wanderung in einem der zahlreichen Wandergebiete in Österreich beruhigt, entschleunigt und trägt zu einem gesteigerten Wohlbefinden bei. So unterschiedlich die einzelnen Gebiete in Österreich sind, so unterschiedlich präsentieren sich die Wanderregionen. Eines haben sie aber alle gemeinsam: Ankommen, die Natur und Herzlichkeit genießen. Ob mit der Familie, mit Bello & Co. oder für Extremsportler, in Österreich findet jeder seine passende Wanderroute.
Und wer nach der Action Entspannung für Körper und Geist sucht, findet dies in einem der zahlreichen Aktivhotels mit umfassenden Wellnessangebot (Infos dazu unter wellness-regionen.de).

Anzeige

Wandern – eine sehr beliebte Freizeitaktivität
Fehlte früher die Mobilität beziehungsweise war sie für die meisten Menschen nicht bezahlbar, so war der Mensch zum Gehen gezwungen. Heute wandert man aus Spaß. Wandern ist zu einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung geworden, bei der die Natur hautnah erlebt wird.

Österreichs Wanderwege überzeugen durch Qualität
Die verschiedenen Wanderregionen in Österreich überzeugen durch die hohe Qualität. Kontrollierte, beschilderte Wanderwege, ein entsprechendes Qualitätssicherungsprogramm und ausgezeichnete Wege nach dem Österreichischen Wandergütesiegel lassen jedes Wanderherz höher schlagen.
Ob Weitwandern, Familienwandern oder Winterwandern – unberührte Landschaften, urige Hütten, Brauchtum und die vielfältige Fauna und Flora sind garantiert.
In Salzburg kann die Pongauer Bergwelt erwandert werden. Einzigartig ist der Alm-Wanderweg, der durch die imposante Landschaft von Alm zu Alm führt. Auf jeder Alm wird der Wanderer herzlich empfangen und mit den typischen regionalen Spezialitäten wie Käse, selbst gebackenem Brot, Speck oder einem selbstgebrannten Schnaps verwöhnt.
Für ganz besondere Wandererlebnisse sorgt Kärnten. Kein anderes Bundesland kann mit so vielen Wanderwegen rund um die warmen Badeseen aufwarten, wie eben Kärnten. Wer höher hinauf möchte, findet ausgedehnte Wanderwege auf der Petzen. Der höchste Berg Österreichs, trennt Salzburg von Kärnten und ist prädestiniert für Wanderungen im alpinen Bereich.

Ein rundum Sorglospaket
Österreich bietet entlang der Wanderwege zahlreiche Aktivhotels. Der Service reicht von geführten Wanderungen, über Wanderkarten bis hin zum Rucksackverleih oder der Bretteljause. Aktivhotels überzeugen durch das hervorragende Spa- und Wellnessangebot. Vom Wanderweg direkt ins warme Thermalwasser. Ob die steirische Thermenregion oder die Thermen im Burgenland, Oberösterreich oder Kärnten – für Ruhe, Erholung und Entspannung wird gesorgt. Neben dem wohltuenden warmen und Thermalwasser stehen für den Wanderer zahlreiche Gesundheitsanwendungen zur Verfügung.

Auf nach Österreich
Wandern liegt derzeit voll im Trend. Österreich bietet jedem Wanderertyp mit seinen unterschiedlichen Regionen das jeweils Gesuchte. Zahlreiche Aktivhotels bieten dem Wanderer aktive Erholung und zugleich wolhtuende Entspannung. Deshalb: Den Rucksack gepackt, die Wanderschuhe geschnürt und auf nach Österreich!

Anzeige


Gönn dir deinen Urlaub jetzt. Zahle in Raten.

Kommentare sind deaktiviert.

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)