Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Ab wann sollte man sein Abizeugnis übersetzen und beglaubigen lassen?

| Keine Kommentare

Ein komplettes Studium oder ein paar Semester im Ausland, nach dem Abitur einen Abstecher in die große weite Welt wagen, Erfahrungen im Ausland für den weiteren beruflichen Weg sammeln oder, oder, oder – die Gründe aus Deutschland wegzugehen und für einige Zeit im Ausland zu leben, sind vielfältig. Viele junge Leute zieht es nach dem Abitur oder auch während des Studiums ins Ausland, sei es in europäische Nachbarländer oder gleich auf einen anderen Kontinent.
Vorher das Abizeugnis übersetzen lassen kann dabei sehr nützlich sein. Warum, erklären wir in diesem Beitrag.

Anderes Land, andere Sprache und vor allem, andere Dokumente.

Was in Deutschland gang und gäbe ist, kann z.B. in Australien oder den USA für Unverständnis sorgen. Das ist meist nicht böse gemeint, sondern liegt schlichtweg an den verschiedenen Gesetzen und Vorschriften. Während beispielsweise auf deutschen Abiturzeugnissen mit ganzen Zahlen gearbeitet wird, haben amerikanische Zeugnisse meist einen Durchschnittswert, der nie höher als 4 ist.

Um daher in Deutschland erworbene Leistungen für das Ausland ordnungsgemäß und inhaltlich richtig zu übersetzen, damit diese auch korrekt genutzt werden können, bedarf es einer fachgerechten Übersetzung. Nur mit dieser Übersetzung kann ein deutsches Zeugnis erst im Ausland anerkannt werden und als Grundlage für z.B. die Aufnahme eines Erststudium oder eines weiterführenden Studiums dienen.

Ohne richtige Übersetzung ist das deutsche Abizeugnis im Ausland praktisch wertlos, weil die darin enthaltenen Informationen nicht korrekt genutzt werden können. Eine Abizeugnisübersetzung sollte deshalb zum Gepäck gehören.

Abizeugnis übersetzen lassen | Foto: kaboompics, pixabay.com, Pixabay License

Abizeugnis übersetzen lassen | Foto: kaboompics, pixabay.com, Pixabay License

Was ist eine beglaubigte Übersetzung?

Eine Übersetzung, die beglaubigt ist, wurde durch einen professionellen Übersetzer bzw. Dolmetscher übersetzt. Durch die Beglaubigung ist die Übersetzung genauso wertvoll wie das Original, abgestimmt auf das Zielland.

Nicht jedes Dokument muss beglaubigt werden. Private Texte oder Klassenarbeiten beispielsweise werden nur in sehr seltenen Fällen übersetzt und beglaubigt.
Wichtige Dokumente wie ein Abiturzeugnis, Führerscheindokumente, Zeugnisse aus der Schule oder dem Studium werden fast ausnahmslos beglaubigt, damit sie auch im Ausland noch lesbar sind und ihren Wert nicht verlieren – schließlich sind Zeugnisse oder Ausweispapiere Bestätigungen einer gewissen Leistung oder ein Identitätsnachweis.

Wie kann ich eine beglaubigte Übersetzung erhalten?

Eine beglaubigte Übersetzung ist nur bei einem staatlich anerkannten Übersetzer erhältlich. Dieser übersetzt das Dokument sinngemäß und stellt mit seiner Unterschrift sicher, dass das Dokument und der darin befindliche Inhalte wahrheitsgemäß übersetzt wurde. Damit erlangt die Übersetzung eine wichtige Aussagekraft.

Wann muss ich eine beglaubigte Übersetzung anfertigen lassen?

Das kommt ganz darauf an, wohin man ins Ausland gehen und was man dort machen möchte. Meist ist die Beglaubigung der eigenen wichtigen Dokumente der erste Schritt, in einer Reihe von vielen weiteren bürokratischen Schritten. Wer z.B. einen Job im Ausland antreten möchte, muss meist bereits vor der Beantragung des Visum alle wichtigen Dokumente wie Zeugnis, Führerschein oder auch Referenzen beglaubigen lassen.

Auch Studenten, die ein Studium im Ausland planen, müssen vor der Einreise ihre Zeugnisse übersetzen und beglaubigen lassen. Je nach dem, ob die Organisation des Studiums über eine Partner-Uni im Ausland geregelt oder selbst organisiert wird, muss das beglaubigte Zeugnis noch vor eine Antragstellung bzw. kurz nach der Antragstellung vorliegen.

Fazit

Ein Auslandsaufenthalt und/oder ein Auslandsstudium ist definitiv keine Urlaubsreise. Eine möglichst perfekte Vorbereitung auf die Gebräuche, Gesetze und Regelungen im Zielland ist unumgänglich, will man nicht bereits dadurch den Erfolg gefährden. Beglaubigte Übersetzungen von wichtigen Zeugnissen sind nur ein Teil davon, aber unumgänglich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)