Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

26. März 2016
von Weltanseher
1 Kommentar

Balearen beschließen Ökosteuer

Mallorca, Ibiza, Formentera und Menorca beschließen eine Touristensteuer ab Juli 2016.

Ab dem 01. Juli 2016 wird der Urlaub auf den Mittelmeerinseln Mallorca, Menorca, Formentera und Ibiza für die Touristen erheblich teurer. Denn ab diesem Datum gilt auf den Balearen die neue Ökosteuer, die auf alle Übernachtungen fällig wird. Das hat das Parlament der Balearen in dieser Woche in Palma de Mallorca endgültig beschlossen.

Ökosteuer

Pro Person und Nacht müssen Touristen dann ab 01.07.2016 eine Übernachtungssteuer von 0,25 bis 2,00 Euro zusätzlich zu den Übernachtungskosten bezahlen. Die exakte Höhe der Steuer ist abhängig von der Art der Unterkunft und der Jahreszeit. In der Nebensaison wird die Steuer nämlich halbiert.

Kinder und Jugendlich unter 16 Jahren müssen die neue Ökosteuer nicht → weiterlesen…

6. Juni 2014
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Mallorca sagt illegalen Taxis den Kampf an

Mallorca sagt illegalen Taxis den Kampf an

Kameras am Flughafen sollen illegale Taxis entlarven.

Mallorca räumt auf. Nach den „Sauf-Touristen“ am Ballermann geht es nun illegalen Taxifahrern an den Kragen. Am Flughafen Palma de Mallorca, über den die allermeisten aller Urlauber auf die Mittelmeerinsel gelangen, soll eigens dafür ein Videosystem installiert werden. 8 Kameras werden demnächst dafür sorgen, daß die offiziellen Taxis nicht mehr ihre potentiellen Kunden an illegale Anbieter verlieren.

Wie an vielen Plätzen der Erde, so gibt es auch auf Mallorca an den Taxiständen mehr Taxis als Kunden. Das Gerangel unter den Taxifahrern um lukrative Fahraufträge ist dementsprechend groß. Wenn ihnen dann noch illegale Taxis die Kunden wegschnappen, bleibt für die legalen Taxis zu wenig zum Überleben. Lizenz und Steuern zahlen schließlich nur → weiterlesen…

21. Januar 2013
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Urlaub in einer Ferienwohnung auf Mallorca

Urlaub in einer Ferienwohnung auf Mallorca

Urlaub auf Mallorca muss nicht immer Pauschalurlaub mit Vollpension im Hotel sein: Private Ferienwohnungen bieten eine günstige Alternative. Ob es nun der gemütliche Strandurlaub sein soll, die große Partysause oder der erholsame Familienurlaub – in gut ausgestatteten Ferienwohnungen lässt es sich prima leben! Dabei muss nicht einmal eine Provision für einen Vermittler anfallen, denn über das Internet ist der direkte Kontakt mit den Vermietern möglich.

Individualurlaub auf Mallorca: Transfer planen

Buchung und Urlaubsplanung erfolgen am besten von daheim aus, damit am Urlaubsort keine unliebsamen Überraschungen auftreten. Wenn Sie eine günstige Ferienwohnung auf Mallorca gefunden und angemietet haben, dann sollte man unbedingt auch an den Transfer vom Flughafen dorthin denken. Wenn es sich nur um eine kurze Strecke handelt, dann empfiehlt → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)