Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

20. Mai 2021
von Weltanseher
Keine Kommentare

Enorme Preissteigerungen für Mietwagen.

Nicht nur auf Mallorca kosten Mietwagen jetzt extrem mehr.

Langsam aber sicher scheint der Tourismus in vielen Ländern Europa wieder anzulaufen. In den meisten europäischen Gebieten gehen die Corona Infektionen zurück, und nach und nach werden viele Beschränkungen wieder fallen gelassen. Das bedeutet auch für den Tourismus wieder grünes Licht.

Viele Menschen können es gar nicht mehr abwarten, bis es endlich wieder in Urlaub gehen kann. Egal, ob Pauschalreise ans Mittelmeer, in die Türkei oder auf Fernreise, die Menschen wollen nach einem Jahr Pandemie endlich wieder verreisen. Da das Virus aber noch lange nicht vollständig besiegt ist und viele noch immer auf ihre Impfung warten, ist es vielleicht auch keine schlechte Idee, ganz für sich in einem Ferienhaus den → weiterlesen…

11. Mai 2021
von Weltanseher
1 Kommentar

Wo ist Urlaub jetzt möglich?

Mit Test und Impfung ist schon jetzt das Reisen möglich.

Die Corona Pandemie scheint abzuflachen, auch wenn es für die absolute Euphorie wohl noch zu früh ist. Sollte sich allerdings die aktuelle Entwicklung fortsetzen, dann scheint es so zu sein, dass wir das Schlimmste tatsächlich überstanden haben. Immer mehr Geimpfte und sinkende Inzidenz-Werte geben Anlass zur Hoffnung.

Damit wird auch der Urlaub in Deutschland und auch im Ausland wieder möglich.

Pauschalreisen in eng belegte Touristen-Hotels am Mittelmeer sollte man sich vielleicht noch eine Weile verkneifen. Oder nur Hotels und Unterkünften buchen, wenn vor Ort im Urlaubsland sicher gestellt ist, dass man zu anderen Urlaubern zu jeder Zeit den notwendigen Abstand halten kann und Menschenansammlungen, etwa vor dem Buffet oder beim → weiterlesen…

8. Januar 2021
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für 3 Gründe für einen Yachtcharter auf der Baleareninsel Mallorca

3 Gründe für einen Yachtcharter auf der Baleareninsel Mallorca

Von der Schinkenstraße direkt ins Naturparadies: Mallorca ist eine der facettenreichsten Inseln in Europa! Inmitten des malerischen Mittelmeers überzeugt die größte Insel der Balearen Reisende schon lange durch das ausgelassene Partyleben, doch auch die Natur der Insel kann beeindrucken! Mit einsamen Buchten, dem rauen Tramontana-Gebirge und kristallklarem Wasser ist die Insel perfekt für einen Yachtcharter auf Mallorca. Damit Sie wissen, was Sie vor Ort erwartet, möchten wir von GlobeSailor, dem europäischen Marktführer der Yachtcharter- und Kreuzfahrtbranche, Ihnen drei Gründe für einen Bootscharter auf der Baleareninsel vorstellen.

1. Beste Bedingungen für einen unvergesslichen Segeltörn

Das warme Klima des Mittelmeers ist bekanntlich perfekt für einen entspannten Bootscharter auf Mallorca. Mit heißen, trockenen Sommern und milden Wintern ist das Segeln dort ganzjährig → weiterlesen…

11. September 2019
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Warnstufe Orange: Behörden warnen vor heftigem Unwetter auf Mallorca

Warnstufe Orange: Behörden warnen vor heftigem Unwetter auf Mallorca

Urlauber und Einheimische der Insel Mallorca sollen sich auf starke Unwetter in den kommenden Tagen vorbereiten.

Ist das bereits der Klimawandel oder “nur” ein Wetterphänomen? Egal warum, Fakt ist jedenfalls, dass das Wetter auf den Balearen-Inseln zur Zeit etwas durchdreht. Während in Deutschland und weiten Teilen Nordeuropas die Menschen die letzten schönen Tage des Sommers mit tollem Wetter genießen, sieht sich der spanische Wetterdienst gezwungen, die Warnstufe Orange für Mallorca auszurufen.

Bereits am gestrigen Dienstag bekamen Urlauber auf Mallorca erste Ausläufer zu spüren. Mehrere Beobachter meldeten die Sichtung von mindestens zwei Tornados bzw. Windhosen, die der Inselküste gefährlich nah kamen. Es kam zu Starkregen mit Hagel, dessen Körner Größen von Tischtennisbällen aufwiesen und zahlreichen Überschwemmungen.

Warnstufe Orange

Und so es → weiterlesen…

13. Juni 2019
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Warum die Buchungen auf Mallorca zurückgehen.

Warum die Buchungen auf Mallorca zurückgehen.

Brexit und Öko-Tax zeigen ihre Wirkung. Viele Hotels sind nicht ausgelastet.

Das hat es lange Zeit nicht gegeben. Viele Hotels auf der besonders bei Deutschen und Briten sehr beliebten Baleareninsel Mallorca sind nicht ausgelastet, und das zur Hochsaison im Sommer. Das bekommt auch die Playa de Palma zu spüren. Im gerade laufenden Juni erreichen die Auslastungszahlen dort nur 50 bis 60 Prozent, das sind 15 Prozentpunkte weniger als im Vorjahr. Strand, Party, billiger Alkohol und der Ballermann scheinen in diesem Jahr nicht mehr zu ziehen.

Ursachen für den Einbruch

Doch woran liegt es, dass viele Urlauber Mallorca in diesem Jahr meiden? Dafür gibt es neben anderen Ursachen vor allem zwei Hauptgründe: Sparsamkeit und Brexit.

Brexit
Die Briten haben die EU → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)