Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

28. Juni 2021
von Weltanseher
2 Kommentare

Delta-Variante: So kannst du riskante Reiseziele meiden.

Die Corona Delta Variante vermiest den Start in den Urlaubssommer 2021.

Gefühlt ist für viele Menschen die Corona Pandemie vorbei. Doch das ist leider ein Trugschluss, der wohl für eine weitere heftige Infektionswelle im Herbst sorgen dürfte.

Zum einen sind hierzulande erst knapp ein Drittel der Menschen vollständig geimpft. Die Impfkampagne läuft trotz der zahlreichen Versprechen von Bundesgesundheitsminister Spahn eher schleppend. Zwar haben über 53 Prozent mittlerweile eine Erstimpfung erhalten, doch das garantiert keinen vollständigen Schutz, schon gar nicht gegen Virus-Mutanten.
Und zum anderen ist der Schutz gegen Mutationen gar nicht oder nur gering vorhanden, je nachdem, wie alt man ist und welchen Impfstoff man erhalten hat.

Diese Tatsache hat sich leider noch nicht ausreichend herumgesprochen. So verwundert es nicht, → weiterlesen…

2. August 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Zika-Virus: Reisewarnung für Florida

Zika-Virus: Reisewarnung für Florida

Die USA geben eine Reisewarnung für die Florida-Metropole Miami heraus.

Die Seuchenbekämpfungsbehörde der USA sah sich gezwungen, für Miami eine offizielle Reisewarnung herauszugeben. Grund dafür ist die Verbreitung des gefährlichen Zika-Virus.

Das müssen Reisende jetzt beachten!

Zika-Virus

In der letzten Zeit gab es bereits mehrere Infektionen mit dem Zika-Virus in Florida zu beklagen. Das Zika-Virus ist besonders für schwangere Frauen eine Gefahr, weil die Babys dadurch bedroht sind, mit Mikrozephalie zur Welt zu kommen. Dies äußerst sich in einem ungewöhnlich kleinen Kopf, mit dem die Babys geboren werden. Dadurch sind schwere Entwicklungsstörungen der Kinder vorprogrammiert.

Bislang wurden bereits zwölf Fälle von Mikrozephalie in den USA bekannt.

Übertragen wird das Zika-Virus in wenigen Fällen durch Geschlechtsverkehr. Die Hauptübertragung geschieht jedoch durch → weiterlesen…

9. Januar 2014
von Weltanseher
1 Kommentar

Kamelritt kann Virusinfektion auslösen

Das Auswärtige Amt warnt vor dem Ritt auf einem Kamel.

Zu einem Urlaub in einer Wüstenregion* gehört er fest zum Programm: der Ritt auf einem Kamel. Ohne den endlosen Sand einmal vom Rücken eines solchen Wüstenschiffes gesehen zu haben, kann der Urlaub nicht komplett sein.

So war es zumindest bisher. Doch jetzt könnte der zweifelhafte Spaß, die Tiere haben an dieser Art der Touristenbelustigung sowieso nur mäßig Freude, zu Ende gehen. Das Auswärtige Amt warnt vor dem Kontakt mit einem Kamel, Dromedar oder Trampeltier. Diese Tierarten können ein gefährliches Virus auf die Reisenden übertragen, daß die Atemwege befällt. Aus diesem Grund sollte man den Kontakt mit solchen Tieren meiden.

MERS-CoV

Erst im letzten Sommer ist das sogenannte “Middle East Respiratory → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)