Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

22. November 2021
von Weltanseher
Keine Kommentare

Niederlande gilt wieder als Hochrisiko-Gebiet

Das müssen Holland Reisende jetzt wissen.

Seit Sonntag, den 21.11.2021 gelten die Niederlande wieder als Hochrisikogebiet. Damit gelten auch wieder strengere Bedingungen für die Reise aus Deutschland nach Holland und bei der Wiedereinreise.

Das gilt für die Reise in die Niederlande

Testpflicht
Wer immer noch nicht geimpft ist, muss einen Nachweis über eine Genesung oder einen negativen Test vorlegen. Anerkannt werden PCR-Tests, die jedoch nicht älter als 48 Stunden sein dürfen, oder Antigen-Tests, maximal 24 Stunden alt. Für die Tests müssen natürlich offizielle Unterlagen vorliegen, ein privater Schnelltest genügt nicht.

Ausgenommen von der Testpflicht sind vollständig Geimpfte und Kinder unter 12 Jahren. Ebenso entfällt bei reinen Transitreisen durch die Niederlande mit einem Aufenthalt von unter 12 Stunden die Vorlagepflicht eines → weiterlesen…

28. Juni 2021
von Weltanseher
2 Kommentare

Delta-Variante: So kannst du riskante Reiseziele meiden.

Die Corona Delta Variante vermiest den Start in den Urlaubssommer 2021.

Gefühlt ist für viele Menschen die Corona Pandemie vorbei. Doch das ist leider ein Trugschluss, der wohl für eine weitere heftige Infektionswelle im Herbst sorgen dürfte.

Zum einen sind hierzulande erst knapp ein Drittel der Menschen vollständig geimpft. Die Impfkampagne läuft trotz der zahlreichen Versprechen von Bundesgesundheitsminister Spahn eher schleppend. Zwar haben über 53 Prozent mittlerweile eine Erstimpfung erhalten, doch das garantiert keinen vollständigen Schutz, schon gar nicht gegen Virus-Mutanten.
Und zum anderen ist der Schutz gegen Mutationen gar nicht oder nur gering vorhanden, je nachdem, wie alt man ist und welchen Impfstoff man erhalten hat.

Diese Tatsache hat sich leider noch nicht ausreichend herumgesprochen. So verwundert es nicht, → weiterlesen…

12. August 2020
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für In Griechenland gilt jetzt eine Corona Sperrstunde

In Griechenland gilt jetzt eine Corona Sperrstunde

Das müssen Griechenland Urlauber jetzt wissen.

Corona ist wieder stark im Kommen. Nach anfänglichen Erfolgen in der Eindämmung des Virus gehen nun die Zahlen in vielen Ländern und Regionen wieder steil nach oben. Das ist vor allem auf nachlassende Hygiene, Maskenverweigerung und verstärkt um sich greifende Sorglosigkeit zurückzuführen.

Infizierte Reisende

Einen Großteil der Neuinfektionen hierzulande geht eindeutig auf die Kappe der zurückkehrenden Urlauber. Bis zu 25 Prozent der festgestellten neuen Coronainfektionen wurden von Reisenden aus dem Ausland eingeschleppt. Ein großes Problem, das dazu führen wird, dass die Corona-Pandemie noch lange nicht überwunden oder gar zu Ende ist.

Aber nicht nur hierzulande ist das ein Problem, auch in den Urlaubsregionen vor Ort gehen die Zahlen wieder steil nach oben. Für einige → weiterlesen…

29. Juni 2020
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Einreise nach Griechenland nur noch mit QR Code möglich

Einreise nach Griechenland nur noch mit QR Code möglich

Ab 01. Juli 2020 muss sich jeder Griechenland Reisende vorher kompliziert online anmelden, sonst wird die Einreise verweigert.

Der Sommer 2020 ist und damit auch die Reisewelle. Trotz noch lange nicht überstandener Corona Krise lassen sich offensichtlich nicht davon abhalten, auch in diesem Jahr in den Urlaub zu fahren. Zwar gibt es einen eindeutigen Trend zu mehr Reisen im Inland, vor allem die Küsten von Nord- und Ostsee stöhnen bereits unter den Urlaubermassen, aber auch Ziele im Ausland werden ungebrochen gern angesteuert. Außer natürlich die Länder, für die immer noch eine offizielle Reisewarnung des Auswärtigen Amtes besteht, wie zum Beispiel die Türkei, oder die Länder, die bislang immer noch Einreisebeschränkungen für ausländische Gäste haben.

Griechenland Urlaub

Griechenland gehörte vor der → weiterlesen…

11. März 2020
von Weltanseher
1 Kommentar

Coronavirus: Italien ist abgeriegelt

Die fortschreitende Verbreitung der Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus wird tiefe Einschnitte für die Reisebranche bringen. Italien ist zur Zeit am stärksten betroffen.

Das Corona Virus hat ganz Europa im Griff. Immer mehr Infektionen und auch Todesopfer werden aus der Mehrzahl der europäischen Länder gemeldet. Die Pandemie scheint vollständig ausgebrochen zu sein und im Moment scheint es kein Mittel gegen die weiter voranschreitende Ausbreitung der Corona Infektionen zu geben. Nur in China scheint es so zu sein, dass der Höhepunkt der Infektionen erreicht ist, seit einigen Tagen sind die Zahlen der geheilten Menschen höher als die Neuinfektionen.

Für Europa und Deutschland ist der Gipfel dagegen noch nicht erreicht. Die aktuell 1.547 SARS-CoV-2-Infektionen (Stand 11.03.2020, 12 Uhr) in Deutschland sind nach → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)