Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

5. Februar 2019
von Weltanseher
1 Kommentar

Germania stellt nach Insolvenz alle Flüge ein. Das musst du jetzt beachten.

Die Airline Germania beantragt überraschend Insolvenz und stellt ab sofort alle Flüge ein.

Das kam jetzt doch ziemlich plötzlich. Germania muss in der Nacht zu heutigen Dienstag Insolvenz beim Amtsgericht Berlin Charlottenburg stellen und stellt in gleichen Zug sofort sämtliche Flüge ein.

Der Flug ST3711 von Fuerteventura nach Nürnberg wird wohl in die Geschichtsbücher des deutschen Flugverkehrs eingehen, denn dieser Flug, der in der Nacht um 1:11 Uhr in Nürnberg landete wird wohl der allerletzte der traditionsreichen Airline Germania gewesen sein. Seit dem bleiben alle Flugzeuge der Fluggesellschaft am Boden.

Betroffen von der Insolvenz über Nacht sind im Einzelnen die …weiterlesen →

12. September 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für So können Flugreisende ihre Rechte sichern

So können Flugreisende ihre Rechte sichern

Streik bei Ryanair bedeutet Verspätung und Ausfall von Flügen. So können sich Passagiere wehren.

Am Himmel und auf der Schiene scheint nur noch das Chaos zu herrschen. Überall kommt es zu Störungen, Unterbrechungen, Verspätungen und Ausfällen. Während dies bei der Bahn fast schon zum Geschäftsmodell zu gehören scheint, ist eine Häufung dieser Vorkommnisse im Flugverkehr vermehrt in den letzten Monaten zu verzeichnen.

Chaos am Himmel

Nach dem Ende der Air Berlin ist am Himmel nichts mehr so wie früher. Obwohl immer davon die Rede war, dass Air Berlin auch deshalb in die Insolvenz geraten sein soll, weil große Überkapazitäten auf …weiterlesen →

25. September 2012
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Streiks in Italien und Griechenland

Streiks in Italien und Griechenland

In den nächsten Tagen sind zahlreiche Streiks geplant.

Wer in den kommenden Tagen nach Italien oder Griechenland verreisen möchte, sollte sich auf Einschränkungen gefasst machen. In beiden Ländern sind weitreichende Streiks geplant. Während dieser Arbeitskampfmaßnahmen geht nur noch wenig im öffentlichen Leben.

Störungen im Flug- und Schiffsverkehr und bei den Eisenbahnen, geschlossene Sehenswürdigkeiten, Museen und Theater, geschlossenen Schalter bei Banken und Poststellen. So dürfte es die nächsten Tage in Griechenland und Italien aussehen. In Griechenland planen die Gewerkschaftsdachverbände am Mittwoch den ersten Massenprotest seit 5 Monaten und in Italien wollen die Angestellten im öffentlichen Dienst streiken. …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)