Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

13. April 2017
von Weltanseher
Keine Kommentare

Diese Rechte hast du, wenn dein Flug überbucht ist.

Kannst du deinen Flug nicht antreten, weil das Flugzeug überbucht wurde, dann solltest du deine Rechte kennen.

Überbuchungen von Flugzeugen kommen immer vor, da Airlines immer versuchen ihre Kosten zu drücken. Wenn du von solch einer Überbuchung betroffen bist und dein Flug ausfallen muß, weil kein Sitzplatz mehr frei ist, dann solltest du deine Rechte kennen, und diese im Fall der Fall auch durchsetzen können*.

United Airlines 3411

United Airlines hat zur Zeit ein echtes Image-Problem. Auf dem Flug UA 3411 von Chicago nach Louisville kam es am vergangenen Samstag zu einem echten PR-SuperGAU. Die Maschine war überbucht und …weiterlesen →

16. Februar 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für TUIfly muß Passagiere entschädigen

TUIfly muß Passagiere entschädigen

Für die Flugausfälle wegen Krankheit muß TUIfly seine Kunden entschädigen. Das hat das Amtsgericht Hannover entschieden.

Im Oktober 2016 meldeten sich auffällig viel Flugpersonal bei TUIfly krank. Deshalb kam es an einigen deutschen Flughäfen zu zahlreichen Flugausfällen.

Inoffizieller Grund für diese Häufung von Kranken beim Billigflieger war der Protest der Belegschaft gegen die Pläne, TUIfly und Air Berlin zu verschmelzen. Das stieß dem Kabinenpersonal übel auf, da man davon ausgehen muß, daß diese Pläne nicht ohne Personalabbau über die Bühne gehen werden. Sich krankschreiben zu lassen, war somit ein stiller Protest gegen die Fusionspläne.

Entschädigung für Passagiere

Nun sind …weiterlesen →

8. Februar 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Chaos an den Flughäfen Hamburg, Berlin und Stuttgart

Chaos an den Flughäfen Hamburg, Berlin und Stuttgart

Der Warnstreik des Bodenpersonals sorgt für Verspätungen und Flugausfälle.

Das Frühjahr hat begonnen und damit auch die Streiks der in der Gewerkschaft verdi organisierten Beschäftigten. Heute treten die Mitarbeiter an vier deutschen Flughäfen in einen mehrstündigen Warnstreik.

Bodenpersonal streikt

An den Flughäfen Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Hamburg und Stuttgart legten die in der Gewerkschaft verdi organisierten Mitarbeiter der Gepäckabfertigung, an den Check-in-Schaltern und auf dem Vorfeld, wie Flugzeugeinweiser und Tankwarte, ihre Arbeit nieder.

Insgesamt rund 2.000 im Bodenservice Beschäftigte hatte verdi am gestrigen Tag zum Warnstreik aufgerufen und fast alle sind dem Aufruf gefolgt. Am Flughafen Stuttgart legten 100 Prozent …weiterlesen →

25. November 2016
von Weltanseher
1 Kommentar

Lufthansa-Streik: Ende offen #Update

Die Piloten der Lufthansa verlängern ihren Streik, ohne dabei ein Ende zu benennen.

#Update: Am kommenden Sonntag werden die Piloten der Lufthansa nicht streiken.#

Das hatte wohl niemand erwartet. Was sich als kurzer Warnstreik ankündigte, wächst sich nun zu einem Arbeitskampf ohne Ende aus. Die Lufthansa Piloten haben sich für einen „Streik open end“ entschieden.

Streikwoche im Lufthansa Konzern

Zunächst sah alles noch eher entspannt aus, als die Kabinencrews der Konzerntochter Eurowings am Dienstag in einen eintägigen Streik eintraten und für viele verspätete und gestrichene Flüge an den Airports Düsseldorf und Hamburg sorgten. Das richtige Chaos wollte allerdings nicht aufkommen, …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)
banner

Für wenig Geld viel verreisen!

Das willst du auch?
Wir sagen dir, wie das geht.
Prüfe unseren Reise-Newsletter!
Ja, ich will günstig reisen!
Wir versenden kein SPAM. Versprochen!