Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

9. April 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Warum du am Dienstag besser nicht fliegen solltest.

Warum du am Dienstag besser nicht fliegen solltest.

Verdi Warnstreiks bringen Probleme für den Flugverkehr in Deutschland. Lufthansa besonders betroffen.

Jedes Jahr das Gleiche, immer im Frühling legt die Gewerkschaft verdi große Teile des öffentlichen Lebens lahm, um damit mehr Geld für ihre Mitglieder herauszuholen. So ist es auch im Jahr 2018, und morgen bekommen dies alle Flugpassagiere zu spüren.

Warnstreik

Am morgigen Dienstag, den 10.04.2018 wird es absehbar zu großen Behinderungen im deutschen Flugverkehr kommen. Grund dafür sind die heute von der Dienstleistungsgewerkschaft verdi angekündigten Warnstreiks im öffentlichen Dienst. Vier Flughäfen sollen dabei mit im Mittelpunkt der Arbeitskampfmaßnahmen stehen.

Deshalb wird es an den Flughäfen Bremen, Frankfurt …weiterlesen →

3. April 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Europaweit verspätete Flüge wegen Computerpanne

Europaweit verspätete Flüge wegen Computerpanne

Ein Systemausfall bei Eurocontrol sorgt für lange Wartezeiten an Flughäfen in ganz Europa.

Alle Flüge, die in Europa starten oder landen und so am Himmel über Europa unterwegs sein wollen, werden durch Eurocontrol kontrolliert. Eurocontrol sitzt in Brüssel und vergibt zentral die wichtigen Slots für alle Flüge. Wenn solch ein wichtiger Knoten ausfällt, sind die Auswirkungen verständlicherweise heftig.

Computerpanne

Und genau solch ein Ausfall hat sich heute ereignet. Das zentrale Computersystem von Eurocontrol hat den Dienst verweigert und dadurch für ein ordentliches Durcheinander an den Airports in Europa gesorgt. Auslöser war offenbar ein System zum Datenaustausch und Koordinierung von Flugplänen, …weiterlesen →

22. März 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Deshalb solltest du im Moment nicht nach New York reisen.

Deshalb solltest du im Moment nicht nach New York reisen.

Ein heftiger Wintersturm legt die Ostküsten-Metropole New York City derzeit lahm. Tausende Flüge wurden gestrichen.

Eigentlich ist seit dieser Woche auf der Nordhalbkugel der Frühling am Start. Doch nicht nur hierzulande dreht das Wetter einige Kapriolen, auch in den USA geht einiges durcheinander. Statt Frühlingsdüften peitschen dort Schneestürme über die Ost-Küste.

Wintersturm „Toby“

Derzeit sorgt Schneesturm „Toby“ für drastische Einschränkungen im Verkehr und im öffentlichen Leben. Innerhalb von 2 Tagen fielen bis zu 40 Zentimeter Neuschnee. Der Nationale Wetterdienst gab deshalb bereits eine amtliche Wintersturmwarnung für zahlreiche Bundesstaaten heraus. Das betroffene Gebiet erstreckt sich von Massachusetts im Norden bis weit …weiterlesen →

19. September 2017
von Weltanseher
1 Kommentar

Diese Ryanair Flüge werden storniert.

Deshalb storniert Ryanair viele Flüge und das müssen die Passagiere jetzt beachten.

Das bevorstehende Aus von Air Berlin, das entweder geordnet über die Bühne geht oder als chaotisches plötzliches Ende, schlägt bereits jetzt hohe Wellen. Auch bei Airlines, bei denen man zunächst keine direkten Auswirkungen befürchtet hätte.

Ryanair bereitet sich jedoch offenbar direkt auf ein schnelles Ende von Air Berlin vor und sorgt bereits jetzt für kurzfristig verfügbare Kapazitäten. Anders lassen sich die jüngsten Turbulenzen bei Ryanair nicht erklären.

Ryanair streicht tausende Flüge

Für die allermeisten völlig überraschend hat Ryanair jetzt angekündigt, in den nächsten Wochen bis zu 50 …weiterlesen →

22. August 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für So schlimm war das Erdbeben auf Ischia

So schlimm war das Erdbeben auf Ischia

Zwei Menschen kommen bei Erdbeben auf der Insel Ischia ums Leben.

Italien kommt nicht zur Ruhe. Vor ziemlich genau einem Jahr bebte die Erde in Mittelitalien und legte binnen weniger Minuten zahlreiche Ortschaften in Schutt und Asche. Accumoli, Amatrice, Pescara del Tronto sowie Arquata del Tronto in der zentral-italienischen Provinz Rieti wurden dabei am stärksten getroffen.

Es gab weit über 20 Tote und zahlreiche Verletzte. Noch immer leidet die Region unter dieser Natur-Katastrophe. Viele Straßen sind noch immer nicht wieder hundertprozentig hergestellt, viele Häuser nicht wieder aufgebaut und werden es wohl auch nicht mehr.

Ischia

Ziemlich genau 1 Jahr später …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)