Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

24. Februar 2020
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Coronavirus: Das müssen Italien Reisende jetzt wissen!

Coronavirus: Das müssen Italien Reisende jetzt wissen!

Die italienischen Behörden versuchen die Ausbreitung des Coronavirus im Norden des Landes zu verhindern. Zahlreiche Gebiete sind gesperrt.

Bislang war das Coronavirus Covid-19 vor allem Thema für Menschen und Touristen in China. Das Auswärtige Amt hat bereits vor längerem eine Reisewarnung für das asiatische Land ausgegeben, viele Gebiete und Städte sind abgeriegelt und von der Außenwelt nicht mehr erreichbar, zahlreiche Airlines fliegen China nicht mehr an. Nun hat das Thema auch Europa fest im Griff.

Italien

Vor allem Italien ist bislang von Corona betroffen. Über 200 Menschen haben sich Stand heute bereits angesteckt, sechs Personen sind bereits verstorben.

Die Behörden greifen nun durch. Mehrere Gemeinden in Venetien, der Lombardei und der Provinz Lodi, im Norden Italiens sind jetzt abgeriegelt. → weiterlesen…

20. Oktober 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Die 5 besten Reiseziele für einen Städtetrip im Winter

Die 5 besten Reiseziele für einen Städtetrip im Winter

Ein Städtetrip im Winter? Das bringt viele Vorteile, denn die schönsten Metropolen sind nicht mit Touristen überfüllt und auch die Flüge und Hotels sind günstiger als in der Hauptsaison.

Einige europäische Städte entfalten sogar einen ganz besonderen Charme zur kalten Jahreszeit. Hier gibt’s die Winter-Geheimtipps, von den eisigen Metropolen im Norden bis hin zu den südlichen Städten mit mildem Klima.

Schneegestöber in Salzburg

Ein Trip in die prachtvolle Stadt an der Salzach ist im Winter mindestens genau so schön wie im Sommer! Die tollen Sehenswürdigkeiten, wie das Schloss Mirabell, die berühmte Festung Hohensalzburg und die gemütliche Altstadt warten darauf, von Touristen entdeckt zu werden. Besucher lieben es, über die enge Getreidegasse zu flanieren und in vielen kleinen Läden und Traditionsbetrieben → weiterlesen…

30. Juni 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Blaue Fahnen für viele Strände der Kanareninsel Teneriffa

Blaue Fahnen für viele Strände der Kanareninsel Teneriffa

Alljährlich liegt Teneriffa ganz weit vorn, wenn die begehrten Blauen Fahnen für sehr gute Strände vergeben werden.

Jedes Jahr werden in Europa durch die europäische Föderation für Umwelterziehung (kurz: FEE) blaue Fahnen für die qualitativ hochwertigsten Strände vergeben. Und jedes Jahr schaffen es die Kanaren, sich einige davon zu sichern, wobei eine Insel jedes Jahr ganz weit vorne liegt: Teneriffa, die Insel des ewigen Frühlings. Diese ist zwar auch für seine fantastische Bergwelt mit dem 3718 Meter hohen Teide bekannt, aber viele Urlauber zieht es nun Mal in erster Linie für drei Dinge in den Süden: Sonne, Strand und Meer. Dass viele Touristenregionen daher um die blauen Fahnen buhlen, ist natürlich klar. Allerdings ist es nicht sehr leicht, an die → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)