Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

22. Juli 2020
von Weltanseher
Keine Kommentare

Ryanair schließt deutsche Standorte

Streit mit der Gewerkschaft führt zur Schließung von Frankfurt-Hahn. Andere Standorte könnten folgen.

Airline Boss Michael O’Leary hat bekanntermaßen eine Allergie gegen allzu viel Einfluss von Gewerkschaften. Das wurde in der Vergangenheit immer wieder deutlich und das zeigt sich nun wieder im Umgang mit Forderungen der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC). Statt auf die Forderungen einzugehen oder zumindest einen Kompromiss zu suchen, macht O’Leary einfach deutsche Niederlassungen seiner Airline Ryanair dicht.

VC hatte einer Vereinbarung über Gehaltskürzungen in der Corona Krise nicht zugestimmt. Die Gewerkschaft hatte das Gefühl von Ryanair übervorteilt zu werden, denn die Vereinbarung hätte einen Gehaltsverzicht bis zum → weiterlesen…

6. November 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Handgepäck kostet bei Ryanair jetzt Gebühren

Handgepäck kostet bei Ryanair jetzt Gebühren

Kostenloses Handgepäck, das war einmal. Ab sofort musst du beim Billigflieger auch für dein Gepäck in der Kabine zahlen.

Wenn du schon einmal mit Ryanair geflogen bist, dann weißt du garantiert, das das Anstrengendste an einem Billigflug das Einsteigen ist. Du musst dich sehr zeitlich zum Boarding anstellen, damit du möglichst weit vorn in der Schlange stehst und so beim Einsteigen eine Chance auf die beliebtesten Plätze hast. Das ist Rennen, Schubsen, Schreien und Chaos pur.

Erschwert wird die Sache dadurch, dass viele Passagiere ihre Koffer als Handgepäck mit in die Kabine nehmen. Das ist billiger als das Gepäck beim → weiterlesen…

1. Oktober 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Ryanair fliegt nicht mehr ab Bremen

Ryanair fliegt nicht mehr ab Bremen

Billigairline Ryanair will sich komplett vom Flughafen Bremen zurückziehen.

Das ist ein echter Paukenschlag. Offenbar erwägt der irische Billigflieger Ryanair, seine Basis am Airport Bremen zu schließen. Mit dem Start des Winterflugplanes sollen alle Maschinen aus Bremen abgezogen werden.

Zuletzt waren noch zwei Flugzeuge am norddeutschen Flughafen fest stationiert. Und im Sommer 2018 träumte der gerade erst ins Amt gekommene Airport-Chef Kleinert davon, dass Ryanair seine Aktivitäten noch weiter ausbaut. Vielleicht sogar so stark, wie die Iren früher einmal am Bremer Flughafen vertreten waren, als mehr als 5 Maschinen fest vor Ort stationiert waren. Und wo Ryanair sich veranlasst fühlte, → weiterlesen…

12. September 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für So können Flugreisende ihre Rechte sichern

So können Flugreisende ihre Rechte sichern

Streik bei Ryanair bedeutet Verspätung und Ausfall von Flügen. So können sich Passagiere wehren.

Am Himmel und auf der Schiene scheint nur noch das Chaos zu herrschen. Überall kommt es zu Störungen, Unterbrechungen, Verspätungen und Ausfällen. Während dies bei der Bahn fast schon zum Geschäftsmodell zu gehören scheint, ist eine Häufung dieser Vorkommnisse im Flugverkehr vermehrt in den letzten Monaten zu verzeichnen.

Chaos am Himmel

Nach dem Ende der Air Berlin ist am Himmel nichts mehr so wie früher. Obwohl immer davon die Rede war, dass Air Berlin auch deshalb in die Insolvenz geraten sein soll, weil große Überkapazitäten auf → weiterlesen…

10. August 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Ryanair Streik: Kommt jetzt das Ende der Billigfliegerei?

Ryanair Streik: Kommt jetzt das Ende der Billigfliegerei?

In vielen europäischen Ländern streiken heute die Piloten von Ryanair. Neben Flugausfällen könnte dies aber auch eine größere Bedeutung bekommen.

Am heutigen Freitag geht bei Ryanair nur sehr wenig. Neben den Piloten in Deutschland streiken gleichzeitig auch ihre Kollegen in Schweden, Belgien und Irland. Piloten in den Niederlanden wollen sich ebenfalls anschließen. Damit kommt der Flugbetrieb ausgerechnet während der wichtigen Ferienzeit ins Stocken, und genau das ist ja das Ziel der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit, die ihre Mitglieder zu dieser 24-stündigen Arbeitsniederlegung aufgerufen hat.

Streik bei Ryanair

Zwischen 03:01 Uhr Freitagmorgen und 02:59 Uhr Samstagmorgen können alle Verbindungen von Ryanair in → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)