Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

19. Februar 2019
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Nach Germania nun auch fly bmi am Boden.

Nach Germania nun auch fly bmi am Boden.

Fly BMI stellt Betrieb ein. Deutsche Regionalflughäfen kommen unter noch mehr Druck.

Der Himmel lichtet sich allmählich über Deutschland und Europa. Nach der ziemlich plötzlich hereinbrechenden Meldung über die Betriebseinstellung der Airline Germania Anfang Februar kommt nun die nächste Hiobsbotschaft. Auch fly bmi muss aufgeben.

Fly BMI und der Brexit

Noch immer ist überhaupt nicht klar, ob und wann der Exit Großbritanniens aus der EU, der sogenannte Brexit wirklich kommt. Und wenn er kommt, wie er über die Bühne gehen. Eher geregelt durch ein entsprechendes Abkommen der Briten mit der EU, oder total chaotisch als NoDeal Brexit von heute auf …weiterlesen →

5. Februar 2019
von Weltanseher
1 Kommentar

Germania stellt nach Insolvenz alle Flüge ein. Das musst du jetzt beachten.

Die Airline Germania beantragt überraschend Insolvenz und stellt ab sofort alle Flüge ein.

Das kam jetzt doch ziemlich plötzlich. Germania muss in der Nacht zu heutigen Dienstag Insolvenz beim Amtsgericht Berlin Charlottenburg stellen und stellt in gleichen Zug sofort sämtliche Flüge ein.

Der Flug ST3711 von Fuerteventura nach Nürnberg wird wohl in die Geschichtsbücher des deutschen Flugverkehrs eingehen, denn dieser Flug, der in der Nacht um 1:11 Uhr in Nürnberg landete wird wohl der allerletzte der traditionsreichen Airline Germania gewesen sein. Seit dem bleiben alle Flugzeuge der Fluggesellschaft am Boden.

Betroffen von der Insolvenz über Nacht sind im Einzelnen die …weiterlesen →

17. Mai 2013
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Kassel: Pilot verfährt sich auf Flughafen

Kassel: Pilot verfährt sich auf Flughafen

Germania Airbus landet in Sackgasse.

Mit Navi wäre das nicht passiert: Auf dem neueröffneten Airport Kassel-Calden hat sich am Mittwochabend ein Pilot der Airline Germania verfahren.

Auf dem Weg vom Terminal zur Startbahn ist der Airbus mit Urlaubern an Bord auf einen falschen Verbindungsweg eingebogen und kam aus eigener Kraft nicht mehr auf den rechten Weg. Ein selbständiges Umdrehen war nicht möglich, weil der Weg dafür an dieser Stelle zu schmal war. Erst der Einsatz eines Schleppfahrzeuges, das normalerweise dafür da ist, startbereite Flugzeuge rückwärts von deren Parkposition auf das Vorfeld zu schieben, machte die Weiterfahrt zur Startbahn möglich.

Ursache …weiterlesen →

5. November 2012
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Flughafen Erfurt wieder mit den Kanaren verbunden

Flughafen Erfurt wieder mit den Kanaren verbunden

Wiederaufnahme der Flüge von Erfurt nach Teneriffa.

Spanien bzw. Kanaren olé heißt es jetzt vom Flughafen Erfurt. Nach jahrelanger Unterbrechung verbindet nun die Airline Germania den thüringischen Airport Erfurt-Weimar wieder mit den kanarischen Inseln. Immer Samstags fliegt Germania mit einer 148-sitzigen Boeing nach Teneriffa. Die Direktverbindung war von den Thüringern wohl offenbar stark vermißt worden. Der Erstflug war jedenfalls bis auf einen Sitzplatz ausgebucht.

Auch Gran Canaria wird nun wieder mit dem Flughafen Erfurt-Weimar verbunden. Immer sonntags fliegt Germania direkt zum Flughafen Las Palmas.

Von der Auslastung dieser Flüge wird es unter anderem abhängen, ob Germania und andere Airlines aber …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)