Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

12. Juni 2017
von Weltanseher
Keine Kommentare

Warum du als Air Berlin Passagier jetzt starke Nerven brauchst.

Air Berlin nervt die eigenen Kunden derzeit verstärkt mit Ausfällen und Verspätungen.

Das Schicksal der nach der Lufthansa ehemals zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft Air Berlin hängt am seidenen Faden. Seit Jahren werden nur immer wieder neue Schulden produziert und bei Hauptaktionär Etihad sitzt das Portemonnaie längst nicht mehr so locker wie früher. Die geplante Auslagerung der Konzerntochter Niki in eine eigene Ferienfluggesellschaft zusammen mit TUIfly scheint nun offenbar nicht mehr zu kommen und das Geld wird knapp. In der vergangenen Woche beantragte die Airline offiziell eine Prüfung der Übernahme von staatlichen Bürgschaften durch die Bundesländer Berlin und Nordrhein-Westfalen für die Airline. …weiterlesen →

24. Mai 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für 5 nützliche Dinge für Vielflieger

5 nützliche Dinge für Vielflieger

Wenn du viel mit dem Flugzeug unterwegs bist, werden dir diese fünf Dinge das Leben erleichtern. Auch Wenigflieger werden einiges davon zu schätzen wissen.

Das Reisen im Flugzeug – viele lieben es, manche hassen, anderen macht es Angst. Ganz unberührt läßt ein Flug wohl kaum niemanden. Doch egal, wie man an die Flugreise herangeht, die Stunden im Flugzeug können manchmal etwas lang oder auch langweilig werden.

Hat man ganz bewußt bei einer Billigairline gebucht oder hat man falschen Ende gespart? Ist man erst einmal in der Luft, dann wird man damit umgehen müssen, daß bei einer Lowcost-Airline das Entertainment-Angebot oder …weiterlesen →

28. Januar 2016
von Weltanseher
1 Kommentar

Die 5 schlimmsten Sitze im Flugzeug

Diese Sitzplätze im Flugzeug sollte man unbedingt vermeiden, soll die Reise nicht zur Tortour werden.

Schon bei der Buchung des Flugtickets weiß man ungefähr, welcher Streß auf dem Flug an das gewünschte Ziel einen erwarten wird.

Will man besonders günstig reisen, versucht man logischerweise ein günstiges Ticket an der Bord der Maschinen der Billigflieger, wie Ryanair, Easyjet oder Eurowings zu erwischen. Doch sparen beim Ticket bedeutet gleichzeitig auch, daß man Abstriche beim Komfort machen muß. Enge Bestuhlung, unbequeme Sitze und Service an Bord nur gegen Bezahlung, das ist die andere Seite der Medaille. Doch viele Reisende nehmen das gern in …weiterlesen →

12. Oktober 2015
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Passagier-Rechte bei Flugverspätungen

Passagier-Rechte bei Flugverspätungen

Bei Verspätungen kann es zu satten Entschädigungszahlungen kommen.

Als Passagier ist man es gewohnt, daß das Flugzeug pünktlich startet. Aber was passiert, wenn ein Flug plötzlich Verspätung hat oder sogar ausfällt, aufgrund eines Streiks, wegen technischer oder anderer Problemen? Hat der Fluggast dann Anspruch auf eine Entschädigung und wer hilft, wenn es zu Problemen mit der Fluggesellschaft kommt?

Das Wichtigste in Stichpunkten:

  • Dem Fluggast steht ab drei Stunden Verspätung eine Entschädigung zwischen 250 und 600 Euro zu.
  • Nicht zahlen muß die Airline, wenn außergewöhnlich Umstände vorliegen.
  • Die Fluggesellschaft muß die Fluggäste ab zwei Stunden Verspätung verpflegen und ihnen zwei Telefonate,
…weiterlesen →
"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)
banner

Viel verreisen - für wenig Geld

Das willst du auch?
Wir sagen dir, wie das geht.
Prüfe unseren Reise-Newsletter!
Ja, ich will günstig reisen!
Wir versenden kein SPAM. Versprochen!