Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

22. März 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Deshalb solltest du im Moment nicht nach New York reisen.

Deshalb solltest du im Moment nicht nach New York reisen.

Ein heftiger Wintersturm legt die Ostküsten-Metropole New York City derzeit lahm. Tausende Flüge wurden gestrichen.

Eigentlich ist seit dieser Woche auf der Nordhalbkugel der Frühling am Start. Doch nicht nur hierzulande dreht das Wetter einige Kapriolen, auch in den USA geht einiges durcheinander. Statt Frühlingsdüften peitschen dort Schneestürme über die Ost-Küste.

Wintersturm „Toby“

Derzeit sorgt Schneesturm „Toby“ für drastische Einschränkungen im Verkehr und im öffentlichen Leben. Innerhalb von 2 Tagen fielen bis zu 40 Zentimeter Neuschnee. Der Nationale Wetterdienst gab deshalb bereits eine amtliche Wintersturmwarnung für zahlreiche Bundesstaaten heraus. Das betroffene Gebiet erstreckt sich von Massachusetts im Norden bis weit …weiterlesen →

18. Januar 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Orkantief Frederike: Bahn stellt Fernverkehr bundesweit ein!

Orkantief Frederike: Bahn stellt Fernverkehr bundesweit ein!

Auch der Flugverkehr ist stark beeinträchtigt.

Ob es nun am Klimawechsel liegt oder nicht, Fakt ist jedenfalls, daß Stürme und extreme Wetterlagen in den letzten Monaten rein zahlenmäßig merklich zugenommen haben.

Nach den letzten Herbststürmen, die bereits zu Toten, Verletzten, umgefallenen Bäumen, beschädigten Häusern und Beeinträchtigungen im Bahn-, Straßen- und Luftverkehr geführt haben, wütet heute nun Orkantief Frederike über weiten Teilen Deutschlands. Die Auswirkungen sind nicht minder heftig.

Orkantief Frederike

Bahnverkehr

Offenbar hat die Bahn aus den Vorkommnissen der letzten Wetterkapriolen gelernt oder man ist nun besonders vorsichtig. Wie auch immer, die Bahn hat heute entschieden, aufgrund der orkanartigen Windböen …weiterlesen →

12. Juni 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Warum du als Air Berlin Passagier jetzt starke Nerven brauchst.

Warum du als Air Berlin Passagier jetzt starke Nerven brauchst.

Air Berlin nervt die eigenen Kunden derzeit verstärkt mit Ausfällen und Verspätungen.

Das Schicksal der nach der Lufthansa ehemals zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft Air Berlin hängt am seidenen Faden. Seit Jahren werden nur immer wieder neue Schulden produziert und bei Hauptaktionär Etihad sitzt das Portemonnaie längst nicht mehr so locker wie früher. Die geplante Auslagerung der Konzerntochter Niki in eine eigene Ferienfluggesellschaft zusammen mit TUIfly scheint nun offenbar nicht mehr zu kommen und das Geld wird knapp. In der vergangenen Woche beantragte die Airline offiziell eine Prüfung der Übernahme von staatlichen Bürgschaften durch die Bundesländer Berlin und Nordrhein-Westfalen für die Airline. …weiterlesen →

26. Oktober 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Streik bei Germanwings und Eurowings!

Streik bei Germanwings und Eurowings!

Morgen 24 Stunden Streik der Kabinencrews bei den beiden Lufthansa-Tochter-Airlines Germanwings und Eurowings.

Am morgigen Donnerstag, den 27.10.2016 wird es für die Passagiere von Germanwings und Eurowings stressig werden. Flugausfälle und Verspätungen werden sich nicht vermeiden lassen, denn morgen sollen die Crews in der Kabine den ganzen Tag lang streiken.

Streikaufruf

Die Gewerkschaft UFO hat ihre Mitglieder, die bei den beiden Lufthansa*-Tochtergesellschaften Eurowings und Germanwings beschäftigt sind, dazu aufgerufen, die Arbeit niederzulegen.

Von 0 Uhr bis 24 Uhr soll morgen an den Eurowings-Standorten Düsseldorf und Hamburg und an den Germanwings-Standorten Düsseldorf, Hamburg, Köln, Dortmund, Hannover, Stuttgart und Berlin möglichst …weiterlesen →

23. März 2016
von Weltanseher
1 Kommentar

Zugverkehr nach Belgien rollt wieder

Unterbrechung der Eisenbahnverbindungen ins Nachbarland Belgien wurde wieder aufgehoben.

Nach den gestrigen terroristischen Anschlägen in Belgiens Hauptstadt Brüssel wurden kurzzeitig die internationalen Zugverbindungen von Deutschland aus unterbrochen. ICE- und Thalys-Züge fuhren nicht mehr.

Zugverkehr wieder aufgenommen.

Ab heute morgen, den 23.03.2016, wurde der internationale Zugverkehr mit dem Betriebsbeginn wieder aufgenommen. Das meldet die Deutsche Bahn AG.

Die Züge auf der ICE-Linie 79 Brüssel – Frankfurt/Main fahren wieder regelmäßig. Auch der Verkehr auf der Thalys-Linie 80 Paris – Brüssel – Köln – Essen wird wieder planmäßig durchgeführt.

Die IC-Busse der Linie 71 fahren heute nur zwischen Düsseldorf und Roermond.

Aktuelle Verkehrslage

…weiterlesen →
"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)