Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

11. Mai 2021
von Weltanseher
1 Kommentar

Wo ist Urlaub jetzt möglich?

Mit Test und Impfung ist schon jetzt das Reisen möglich.

Die Corona Pandemie scheint abzuflachen, auch wenn es für die absolute Euphorie wohl noch zu früh ist. Sollte sich allerdings die aktuelle Entwicklung fortsetzen, dann scheint es so zu sein, dass wir das Schlimmste tatsächlich überstanden haben. Immer mehr Geimpfte und sinkende Inzidenz-Werte geben Anlass zur Hoffnung.

Damit wird auch der Urlaub in Deutschland und auch im Ausland wieder möglich.

Pauschalreisen in eng belegte Touristen-Hotels am Mittelmeer sollte man sich vielleicht noch eine Weile verkneifen. Oder nur Hotels und Unterkünften buchen, wenn vor Ort im Urlaubsland sicher gestellt ist, dass man zu anderen Urlaubern zu jeder Zeit den notwendigen Abstand halten kann und Menschenansammlungen, etwa vor dem Buffet oder beim → weiterlesen…

12. August 2020
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für In Griechenland gilt jetzt eine Corona Sperrstunde

In Griechenland gilt jetzt eine Corona Sperrstunde

Das müssen Griechenland Urlauber jetzt wissen.

Corona ist wieder stark im Kommen. Nach anfänglichen Erfolgen in der Eindämmung des Virus gehen nun die Zahlen in vielen Ländern und Regionen wieder steil nach oben. Das ist vor allem auf nachlassende Hygiene, Maskenverweigerung und verstärkt um sich greifende Sorglosigkeit zurückzuführen.

Infizierte Reisende

Einen Großteil der Neuinfektionen hierzulande geht eindeutig auf die Kappe der zurückkehrenden Urlauber. Bis zu 25 Prozent der festgestellten neuen Coronainfektionen wurden von Reisenden aus dem Ausland eingeschleppt. Ein großes Problem, das dazu führen wird, dass die Corona-Pandemie noch lange nicht überwunden oder gar zu Ende ist.

Aber nicht nur hierzulande ist das ein Problem, auch in den Urlaubsregionen vor Ort gehen die Zahlen wieder steil nach oben. Für einige → weiterlesen…

29. Juni 2020
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Einreise nach Griechenland nur noch mit QR Code möglich

Einreise nach Griechenland nur noch mit QR Code möglich

Ab 01. Juli 2020 muss sich jeder Griechenland Reisende vorher kompliziert online anmelden, sonst wird die Einreise verweigert.

Der Sommer 2020 ist und damit auch die Reisewelle. Trotz noch lange nicht überstandener Corona Krise lassen sich offensichtlich nicht davon abhalten, auch in diesem Jahr in den Urlaub zu fahren. Zwar gibt es einen eindeutigen Trend zu mehr Reisen im Inland, vor allem die Küsten von Nord- und Ostsee stöhnen bereits unter den Urlaubermassen, aber auch Ziele im Ausland werden ungebrochen gern angesteuert. Außer natürlich die Länder, für die immer noch eine offizielle Reisewarnung des Auswärtigen Amtes besteht, wie zum Beispiel die Türkei, oder die Länder, die bislang immer noch Einreisebeschränkungen für ausländische Gäste haben.

Griechenland Urlaub

Griechenland gehörte vor der → weiterlesen…

2. Juli 2019
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Fähren Streik in Griechenland

Fähren Streik in Griechenland

Deshalb müssen Griechenland Urlauber geduldig sein. Alles zum Streik der Inselfähren erfährst du hier.

Wenn du am morgigen Mittwoch, den 03.07.2019 in Griechenland unterwegs bist, dann wirst du sicherlich viel Geduld brauchen, vor allem wenn du auf eine der zahlreichen griechischen Inseln gelangen möchtest. Das wird morgen in vielen Gegenden nicht möglich sein.

24 Stunden Streik

Zahlreiche Inseln in Griechenland, vor allem in der Ägäis und im ionischen Meer werden morgen den ganzen Tag lang nicht per Schiff zu erreichen sein. Über ein Dutzend Fährverbindungen sollen bestreikt werden.

Für Inseln, die über keinen Flughafen verfügen, das betrifft vor allem die kleineren Eilande, werden deshalb sogar für die Dauer des Streiks komplett vom Festland abgeschnitten sein.

Wer trotzdem auf solch eine → weiterlesen…

28. Oktober 2015
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Griechenland: Eintrittspreise für Akropolis steigen stark an.

Griechenland: Eintrittspreise für Akropolis steigen stark an.

Ab 2016 werden Ausflüge in Griechenland massiv teurer.

Die Griechenland-Krise tobt weiterhin in unverminderter Härte. Auch wenn Griechenland und die Euro/Finanzkrise derzeit nicht mehr so häufig in den Nachrichten vorkommen, als das noch vor ein paar Monaten der Fall war, längst haben andere Themen Griechenland aus den Schlagzeilen verdrängt, hat sich substantiell nichts an der Lage der Griechen verbessert. Das Land und seine Menschen leiden weiterhin.

Troika verlangt Sparmaßnahmen

Damit Griechenland auch zukünftig Gelder aus dem EU-Hilfspaket bekommt, die letztlich hauptsächlich dazu dienen, alte Schulden zu begleichen statt in die Zukunft zu investieren, muß die Regierung in Athen umfangreiche von der Troika diktierte Sparmaßnahmen umsetzen. Insgesamt 4,3 Mrd. Euro müssen eingespart werden, ein volkswirtschaftlicher Irrsinn. Nichtsdestotrotz bleibt der griechischen Regierung → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)