Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Mittelmeerreisen 2014 mit der Queen Elizabeth der Cunard Line

Ein absolut königlicher Reisekomfort und exklusiver Service begleitet eine Mittelmeerreise mit der Cunard Line. Malerische Küsten, pulsierende Hafenstädte und ein angenehm mediterranes Klima erwartet den Urlauber bei einer Kreuzfahrt mit der Queen Elizabeth im Mittelmeer.

Anzeige

Eine Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer

Eine Schiffsreise auf dem Mittelmeer vermag den Urlaubern häufig die schönsten Städte zu zeigen. Die Routen teilen sich in zwei Hauptgebiete auf. Die Bereiche sind das westliche und das östliche Mittelmeer. Bevorzugte Länder dieser Reisen sind Italien und Griechenland. Dabei werden diverse Hafenstädte angelaufen. Ein häufiger Ausgangspunkt einer Schiffsreise ist die Stadt Venedig. Venedig war im 18. Jahrhundert die Hauptstadt der Republik Venedig und damit eine der größten europäischen Handelsstädte. Venedig besitzt zahlreiche Kanäle, der Canal Grande ist eine Hauptverkehrsader für die typischen Gondeln. Der Markusplatz mit Dom und Campanile ist nur eine der unzähligen Sehenswürdigkeiten Venedigs.

Queen Elizabeth in Venedig | © Cunard Line

Queen Elizabeth in Venedig | © Cunard Line

Die Mittelmeerreisen 2014

Die Queen Elizabeth bietet im Sommer 2014 Seereisen unter der Sonne des Südens. Diese Mittelmeerreisen werden die Städte Venedig, Rom und Athen anlaufen. Zwischen diesen Traumstädten veranstaltet Cunard Line vom 20. Juni bis 5. Dezember 2014 insgesamt 24 einwöchige Kreuzfahrten. Eine Vielzahl an organisierten Landausflüge ermöglicht den Kreuzfahrtgästen neben dem Besuch der Hafenstädte auch die Erkundung des Hinterlandes. Doch es wird wahrscheinlich vielen schwerfallen, das Schiff, wenn auch nur für einen Ausflug, überhaupt zu verlassen. So sehr wird man vom Service an Bord verwöhnt sein, daß man die komplette Reise am liebsten an Bord und vor dort die Fahrt über das Mittelmeer genießen möchte. Zum Ausgleich dafür kann man dann ja die zahlreichen sportlichen Angebote an Bord nutzen.
Die jüngste Cunard Queen, die Queen Elizabeth, wird in der Mittelmeersaison eine Überraschung sein. Den Urlauber empfängt an Bord ein exklusives Flair zu attraktiven Preisen.

Balkon-Kabine | © Cunard Line

Balkon-Kabine | © Cunard Line

Das neue Preismodell

Die Cunard Line hat die Buchungskonditionen geändert und macht damit den Verkauf von Kreuzfahrten aus dem Programm von Mai bis Dezember 2014 wesentlich attraktiver. Die Änderungen betreffen die Preismodelle Premium und Smart Preis.
Beim Premium Preis gibt es für Gäste, die sich bis zum 31. Dezember 2013 für eine Reise entscheiden können, zusätzlich bis zu 500 US-Dollar Bordguthaben auf allen Reisen der Queen Elizabeth für das Jahr 2014 geschenkt. Beim Smart Preis Modell beträgt das zusätzliche Bordguthaben für Frühbucher bis zu 250 US-Dollar.
Der Einzelbelegungszuschlag für Kabinen und Suiten wurde gesenkt. Der Alleinreisende zahlt künftig nur noch 50 Prozent Aufschlag bei Buchung einer Doppelkabine.
Der Kunde kann beim Smart Preis Modell die Kabine selbst auswählen.
Alle Kunden erhalten bei einer Buchung 20 Prozent Ermäßigung auf den aktuell gültigen Premium Preis aus dem Hauptkatalog 2014. Cunard World Club Traveller erhalten weitere fünf Prozent Ermäßigung, wenn die Reise bis zum 28. Februar 2014 gebucht wird.
Beim Smart Preis Modell kann die Tischzeit des Abendessens und die Größe des Tisches im Bordrestaurant vorbestimmt werden.

Wer immer schon einmal eine Kreuzfahrt mit dem luxuriösen Service alter Schule erleben möchte, der sollte sich das Reiseangebot von Cunard Line ansehen.

 Blog-Marketing ad by hallimash

Anzeige


Gönn dir deinen Urlaub jetzt. Zahle in Raten.
Teile diesen Artikel mit anderen:
"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)
banner