Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

New York plant Mega-Riesenrad

Die Stadt der Superlative soll um ein zusätzliches reicher werden.

Anzeige

Riesenräder liegen offenbar voll im Trend. London hat eins, Singapur auch. Selbst Berlin hatte einmal die Errichtung eines imposanten Riesenrades direkt am Bahnhof Zoologischer Garten geplant. Daraus geworden ist bekanntlich nichts, aber nicht vollendete Bauwerke haben ja mittlerweile eine gewisse Tradition in Berlin, siehe Flughafen BER oder die geplante Umgestaltung des Alexanderplatzes.

Was man in Berlin nicht hinbekommt, soll aber andern Ortes sehr wohl funktionieren, denn auch New York will ein Riesenrad haben. Und da größer besser ist, soll es gleich ein gigantisch großes Riesenrad werden. 192 Meter hoch soll es werden, zwar nur halb so hoch wie das Empire State Building und nicht ganz so hoch wie das 165 Meter hohe in Singapur, aber höher als das London Eye. 36 Gondeln sollen Platz für 1.440 Menschen pro Tour, die rund 28 Minuten dauern soll, bieten.
Als Standort für das Riesenrad hat man sich die südwestlich von Manhatten gelegene Insel Staten Island entschieden. Von deren nordöstlicher Spitze haben die Besucher in den Gondeln dann einen grandiosen Überblick über die Bucht von New York  mit dem Hafen, der Freiheitsstatue auf Liberty Island und der Einwanderungsinsel Ellis Island, und über Jersey City und die New Yorker Stadtteile Brooklyn und Manhattan.

Ein kleines Riesenrad auf einem Volksfest

Ein kleines Riesenrad auf einem Volksfest

Anfang November 2013 wurde die Errichtung von der New Yorker Stadtverwaltung genehmigt. Das Riesenrad ist Teil der geplanten Aufwertung von Staten Island. 370 Millionen Dollar werden unter anderem in eine riesige Outlet-Mall und zahlreiche Restaurants gesteckt. Staten Island soll so als Wirtschaftsstandort und Wohngegend gefördert werden.

Im kommenden Jahr sollen die Bauarbeiten am Riesenrad beginnen. 2016 soll alles fertig sein. Die Kosten werden auf 236 Millionen Dollar geschätzt. Man darf gespannt sein, ob sich die Bauarbeiten ähnlich in die Länge ziehen werden, wie in Berlin. Doch dann würde das New Yorker Riesenrad wohl schon vor der Eröffnung ernstzunehmende Konkurrenz bekommen, denn auch Dubai plant ein Riesenrad, das natürlich höher als das auf Staten Island werden soll.

Anzeige

Wir empfehlen: Die Kreditkarte für 0€ zum kostenlosen Geldabheben auf Reisen.


Ja, ich will die kostenlose Kreditkarte!*

Kommentare sind deaktiviert.

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)