Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Entspannung pur: Ein Urlaub in Dänemark

Wer mal wieder die Füße hochlegen und einen entspannten Urlaub genießen möchte, sollte sich gut überlegen, wohin die Reise gehen soll. Soll der Urlaub eine sommerliche Hitze mit passendem Badestrand bieten, oder ist Ihnen vielmehr nach Erholung in einer verschneiten Dorfhütte? Für jeden Wunsch gibt es das passende Urlaubsziel!

Anzeige

Im Herbst verreisen

Im eher trostlosen Herbst eines jeden Jahres sind die Reiseziele, sofern es denn warm sein soll, natürlich etwas eingeschränkter. Wer dennoch verreisen möchte, sollte sich entweder etwas wärmer anziehen oder aber eine weiter entfernte Reise auf sich nehmen. Für den Fall, dass Sie nicht ganz so weit fahren oder fliegen möchten, ist Dänemark ein guter Tipp.

Dänemark | Bild: Pixabay – CCO Public Domain

Dänemark | Bild: Pixabay – CCO Public Domain

Hier benötigen Sie während der aktuellen Jahreszeit auf jeden Fall eine warme Hose und auch eine Regenjacke ist genau wie in Deutschland ein wichtiges Utensil. Die Landschaften und das wilde Meer von Dänemark sind allerdings auch im Herbst ein echter Hingucker und definitiv eine Reise wert.

Urlaub im Ferienhaus

Kleiner Tipp am Rande: Wer im Herbst nach Dänemark reist, ist mit einem Ferienhaus sehr gut bedient. Hier haben Sie alle Freiheiten, die Sie auch Zuhause genießen würden, blicken aber dennoch auf eine naturvolle Umgebung, wenn Sie aus dem Fenster schauen. Am einfachsten ist es, wenn Sie sich an eine Ferienhausvermittlung wenden.


Quelle: YouTube

Die besten Ferienhäuser, teilweise auch Spar-Urlaubs-Pakete und Last-Minute-Angebote können Sie hier finden. Sie können frei konfigurieren, ob Sie bestimmte Regionen von Dänemark bevorzugen, Haustiere ebenfalls mit auf die Reise gehen oder aber ein bestimmter Maximalpreis für Ihren Urlaub nicht überschritten werden soll.

Die Anreise zum Urlaubsort

In den meisten Fällen können Sie Ihr gesamtes Gepäck für Ihren Traumurlaub in Dänemark ganz einfach ins eigene Auto packen und sich auf den Weg machen. Möchten Sie sich stattdessen auf einer Insel niederlassen, so empfiehlt sich selbstverständlich die Anreise mit der Fähre. Allerdings ist es auch möglich, Dänemark mit dem Flugzeug oder der Bahn zu erreichen.

Dänemark | Bild: Pixabay – CCO Public Domain

Dänemark | Bild: Pixabay – CCO Public Domain

In Dänemark angekommen, geht es natürlich um die Frage der Beschäftigung. Wollen Sie sich ausspannen und die Natur entdecken? Dann brauchen Sie keine Aktivitäten und Attraktionen rundherum. Wollen Sie stattdessen etwas über die Kultur erfahren, die besten Weihnachtsmärkte finden oder andere Highlights entdecken, so können wir Ihnen die VisitDenmark-App empfehlen, die der Tourismusverband Dänemark sowohl für Android als auch iOS veröffentlicht hat.

Besonders schön zur Weihnachtszeit:

  • Christiania Christmas Market
  • Weihnachtsmarkt in Aalborg
  • Nyhavn Christmas Market
  • Jul in Krusmølle
  • Weihnachtstisch bei Royal Copenhagen
  • Julebyen Tønder
  • Jule-Shopping in Kopenhagen
  • Romantische Weihnachtsmärkte auf Seelands Schlössern
  • Weihnachtsbasar auf Schloss Tirsbæk
  • Weihnachtsmarkt im Koldinghus
  • Weihnachtsmarkt im Schloss Næsbyholm

Was es auch sein soll: Dänemark bietet nicht nur weihnachtliche Attraktionen, sondern auch Wellness, kulinarische Köstlichkeiten, Museen aller Art, Freizeitparks, Wanderwege, Golfplätze und vieles, vieles mehr.

Anzeige


Gönn dir deinen Urlaub jetzt. Zahle in Raten.
Teile diesen Artikel mit anderen:

Kommentare sind deaktiviert.

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)
banner