Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

16. August 2012
von Weltanseher
1 Kommentar

Ryanair in der Kritik

Spanien will klären lassen, warum 3 Ryanair-Flugzeuge wegen Spritmangel notlanden mussten.

Die irische Billig-Fluglinie Ryanair gerät ins Visier der spanischen Behörden. Grund dafür sind gleich drei Vorkommnisse am 26. Juli dieses Jahres. Dabei kam es bei 3 Maschinen zu Notlandungen, weil ihnen offenbar der Sprit auszugehen drohte. Die Aufsichtsbehörde will nun prüfen, wie es dazu kommen konnte.

Am 26. Juli tobte ein Gewitter über Madrid. 3 Flugzeuge von Ryanair, die eigentlich die spanische Hauptstadt anfliegen wollten, mußten deshalb nach Valencia umgeleitet werden. So weit, so normales Prozedere in der Luftfahrt. Die Maschinen müssen für solche Vorfälle gewappnet sein und …weiterlesen →

11. August 2012
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Landeverbot für Sylt

Landeverbot für Sylt

Nicht-EU-Bürger dürfen nicht mehr per Flugzeug anreisen.

Da werden sich die Millionäre aber ärgern. Ist man doch extra ausgewandert, um in Deutschland keine Steuern zahlen zu müssen und das so gesparte Geld auf der Nordseeinsel Sylt mit großen Gehabe ausgeben zu können. Doch wer wegen der Steuer beispielsweise in die Schweiz gezogen ist, der hat es nun erheblich beschwerlicher, um auf die „Insel der Reichen und Schönen“ zu kommen.

Für Personen, deren Flug außerhalb der EU begonnen hat, ist es künftig nicht mehr erlaubt, auf dem Flughafen Sylt (IATA-Code: GWT) zu landen. Der Grund dafür: Am Flughafen gibt es keine …weiterlesen →

10. August 2012
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Buchungspanne: El Al läßt billige Tickets gelten

Buchungspanne: El Al läßt billige Tickets gelten

Die israelische Airline El Al zeigt sich nach Preisfehler kulant.

Wegen einer technischen Panne gingen rund 5.000 Flüge von New York nach Tel Aviv für absolute Spottpreise an glückliche Flugpassagiere. Am vergangenen Montag kosteten für kurze Zeit Flugtickets für den Hin- und Rückflug nur 400 Dollar. Der Normalpreis beträgt sonst schlape 1.600 Dollar. Damit haben die Passagiere ein echtes Schnäppchen gemacht.
Gewollt war das nicht von El Al. Eine technische Panne im Buchungssystem ist für diesen Traumpreis verantwortlich. Noch ist nicht geklärt, wie der Fehler entstehen konnte.

Da New York eine große jüdische Gemeinde hat, verbreitete sich die Nachricht schnell …weiterlesen →

9. August 2012
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Bremer Flughafen geschlossen

Bremer Flughafen geschlossen

Der City Airport Bremen bleibt wegen Erneuerung der Startbahn eine Woche geschlossen.

Vom 06. bis 11. August 2012 bleibt der Flughafen Bremen temporär geschlossen. So trocken liest sich die Meldung auf der Homepage des Flughafens des kleinen Stadtstaates. Für die Reisenden und Gewerbetreibenden bedeutet das Einschränkungen, Umständlichkeiten und Einnahmeverluste.

Eine Woche lang bewegt sich nichts am Airport Bremen. In den Terminals herrscht gähnende Leere. Wo sonst einigermaßen Trubel herrscht, sind nur wenige Menschen unterwegs. Bremen, zwar einer der ältesten Flughäfen Deutschlands, ist nicht das große Drehkreuz, obwohl im Sommer doch schon reger Verkehr zu verzeichnen ist. Da die Start- und …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)
banner

Für wenig Geld viel verreisen!

Das willst du auch?
Wir sagen dir, wie das geht.
Prüfe unseren Reise-Newsletter!
Ja, ich will günstig reisen!
Wir versenden kein SPAM. Versprochen!