Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Urlaub auf Falster und Lolland – Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Dass Dänemark zu den schönsten Urlaubsländern Europas gehört, ist vielen Touristen längst klar. Während in vielen anderen Ländern der Hoteltourismus boomt, sind es in Dänemark insbesondere die Ferienhäuser, die einen charakteristischen Aufenthalt ausmachen. Von dort aus lassen sich Ausflugsziele komfortabel ansteuern und die Ferien in heimischer Atmosphäre genießen. Neben Seeland und Fünen bieten die beiden Inseln Falster und Lolland eine atemberaubende Naturlandschaft mit einmalig schönen Stränden und außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten.

Anzeige

Ideal für Kinder

Dank des niedrigen Salzgehaltes und der flachen Strandplätze eignen sich die beiden Inseln optimal für einen Urlaub mit Kindern. Erwähnenswert ist der 20 Kilometer lange Sandbadestrand im Südosten von Falster. Dort können Kinder nach Herzenslust baden und spielen. Der Strand ist sehr flach und der Sand feinkörnig. Im Süden der Insel gehören zu den bekanntesten Badeorten Marielyst und Gedesby. Die beiden Orte sind reich an attraktiven Ferienwohnungen. Da die Auswahl groß ist, empfiehlt sich der Blick in die Onlineportale der ansässigen Ferienhausvermietungen. Besonders Anbieter mit einem umfangreichen und vielseitigen Repertoire an Objekten ist interessant. Beispielsweise werden Ferienhäuser auf Falster und Lolland unter sydsol.de in großer Zahl präsentiert. Von romantischen Hütten für Zwei über mittelgroße Ferienhäuser für kleine Familien bis hin zu großräumigen Objekten mit bis zu fünf Schlafräumen ist für jeden Bedarf etwas Passendes dabei.

Ferienhaus

Ferienhaus

Halskov Vænge – Ein Wald mit Geschichte

Auf der Insel Falster verspricht ein Ausflug in den Wald Halskov Vænge faszinierende Stunden. In ihm finden Touristen zahlreiche Bauwerke aus Steinen und Grabhügel. Mittlerweile erstreckt sich das Gebiet mit seinen außergewöhnlichen Steinkonstruktionen über 29 Hektar. Neben 72 Grabhügeln aus der Bronzezeit und Hünengräbern aus der Jungsteinzeit finden Besucher einen mittelalterlichen Hohlweg, einen breiten Grenzwall und einen Schalenstein vor. Vom Parkplatz an der Strandhuse gelangt man über einen Wanderweg zu den bemerkenswertesten Denkmälern, die der Wald zu bieten hat. Bei einem Ausflug erfahren Gäste bei einem Abstecher ins Museum, das ebenfalls im Wald ansässig ist, mehr zur landschaftlichen Geschichte der Umgebung.

Lolland und seine Sehenswürdigkeiten

Auch die Insel Lolland ist reich an kulturellen und landschaftlichen Schätzen. Ähnlich wie der Wald Halskov Vænge auf Falster enthält der Wald Frejlev Skov auf Lolland eine Vielzahl an archäologischen Fundstücken. Aus geschichtlicher Sicht ist Frejlev Skov jedoch noch interessanter. Über 100 bronzezeitliche Grabhügel sind dort zu finden, die von fünf Ganggräbern und weiteren archäologischen Kostbarkeiten begleitet werden. Einen Besuch wert sind zudem die Anhöhen von Ravnsby. Sie gehören zu den schönsten Landschaftsstrichen überhaupt. Liebhaber von Kirchen dürften von den Landkirchen von Ravnsborg begeistert sein. Dabei handelt es sich um mittelalterliche Kirchen mit einmaliger nordischer Architektur. Sie sind sehr gut erhalten und beeindrucken durch ein Höchstmaß an Individualität. Zwölf Kirchen sind es insgesamt.

Kattas

Kattas

Ein besonderes Highlight auf Lolland ist der Safaripark im Norden. Als Knuthenborg Safaripark empfängt man dort jährlich zahlreiche Touristen aus aller Welt. Mit seinen Tierarten und der landschaftlichen Dynamik stellt die Anlage den größten Safari- und Erlebnispark von Nordeuropa dar. Auf insgesamt 600 Hektar haben Urlauber viel zu erkunden. Spannend für Kinder ist die Tatsache, dass viele der rund 900 Tiere ohne Zäune aus unmittelbarer Nähe betrachtet werden können.

Rundum bieten Falster und Lolland viele attraktive Ausflugsziele und flächendeckend eine eindrucksvolle Natur. Zwei Inseln mit Charme, die für einen abwechslungsreichen Urlaub ideal sind.

Bildquelle: JanneG, Efraimstochter (M W) / pixabay.com

Anzeige


Gönn dir deinen Urlaub jetzt. Zahle in Raten.

Kommentare sind deaktiviert.

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)