Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

Rhein-Neckar Air startet neue Verbindung

Hamburg – Mannheim ist neue Strecke von Rhein-Neckar Air.

Im März 2014 ist die neue Airline Rhein-Neckar Air an den Start gegangen. Mehrere Unternehmen aus der Region Mannheim haben sich nach dem Aus für Cirrus Airlines, im Januar 2012 mußte diese Airline Insolvenz anmelden, um Alternativen bemüht, denn die Nachfrage nach innerdeutschen Verbindungen ab Mannheim war entsprechend groß. So wurde eine Betreibergesellschaft gegründet, die die Rhein-Neckar Air fördert.

Anzeige

Als erste Verbindung wurde zunächst ausschließlich die Strecke Mannheim – Berlin Tegel angeboten. Zweimal täglich wird diese seither mit einer Dornier 328 bedient, für Ticketpreise ab 169 Euro.

Am 14. Oktober 2014 wird der Flugbetrieb nun ausgebaut und zusätzlich zu Berlin nun auch eine Verbindung nach Hamburg angeboten. Dienstags bis donnerstags kommt hier ebenfalls eine 33-sitzige Dornier 328 in zwei Umläufen am Tag zum Einsatz. Angeboten wird die Strecke Mannheim – Hamburg für Preise ab 189 Euro hin und zurück.

Logo Rhein Neckar Air

Logo Rhein Neckar Air

Ticketpreis gegen Zeitersparnis

Rhein-Neckar Air hat hauptsächlich Passagiere im Blick, die geschäftlich unterwegs sind, denn für die Promopreise, mit denen die Verbindungen beworben werden, gelten strenge Kontingente. Ein normales Eco Ticket kostet für Mannheim – Berlin je nach Vorausbuchungsfrist um die 200 bis 250 Euro. Nur für den Hinflug. Der Rückflug schlägt dann noch einmal mit der gleichen Summe zu buche. Ein Flex Ticket, das man ohne zusätzliche Kosten umbuchen oder stornieren kann (wobei es zum Thema Stornierung ein neues Urteil gibt), kostet bereits stolze 324,50 Euro pro Strecke. Da kommt die Kreditkarte ordentlich ins Schwitzen.

Der Flug dauert 1Stunde 15 Minuten. Für die Zeitersparnis gegenüber der Bahn, bei der man für die gleiche Strecke um die 5 Stunden benötigt, sind garantiert viele Firmen bereit, die vergleichsweise hohen Ticketpreise von Rhein-Neckar Air zu zahlen. Ein Bahnticket kostet um die 400 Euro hin und zurück in der 1. Klasse (250 Euro in der 2.Klasse).

Für Familien, die einen Ausflug in die Hauptstadt unternehmen wollen, dürften die Ticketpreise allerdings unattraktiv sein. Für diese Passagiere bieten sich doch eher die Bahn oder der Fernbus* an. Im Bus gelangt man schon für läppische 22 Euro von Mannheim nach Berlin. Dafür ist man dann aber auch knapp 8 Stunden unterwegs.

Anzeige


Gönn dir deinen Urlaub jetzt.

Kommentare sind deaktiviert.

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)