Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

25. September 2020
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Reiseschnäppchen: Bahncard für die Hälfte

Reiseschnäppchen: Bahncard für die Hälfte

Im Oktober gibt es die Bahncard 25 für die 2. Klasse zum halben Preis.

Corona, immer wieder Corona. Viele können allein das Wort nicht mehr hören. Doch die Augen zu verschließen nützt nichts, die Pandemie geht weiter und im Moment sieht es nicht nach Abschwächung aus, eher im Gegenteil.

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat gerade allein 14 von 27 EU-Ländern zu Risikogebieten erklärt. Zumindest Teile dieser Länder sollten zur Zeit möglichst gar nicht bereist werden, und wenn, dann nur im absoluten Notfall. Neu auf die Liste gekommen sind u.a. Dänemark, Frankreich, Irland, Kroatien, Niederlande, Österreich, Portugal, Rumänien, Slowenien, Tschechien und Ungarn, und weitere Gebiete rund um den Globus.

Auf der RKI Seite kann man aktuell nachsehen, welche Regionen und Länder zu → weiterlesen…

6. März 2020
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Deutsche Banken dürfen mit Kryptowährungen handeln

Deutsche Banken dürfen mit Kryptowährungen handeln

Das seit Anfang 2020 in Kraft getretene Gesetz zur vierten EU-Geldwäscherichtlinie hat die Kryptowährungen in ein komplett anderes Licht rücken lassen. Denn nun kann man auch über Banken mit Bitcoin und Co. arbeiten. Will man also sein Geld in den Kryptomarkt investieren, so ist es heute möglich, mit seiner Hausbank Kontakt aufzunehmen.

Die Bankenbranche ist natürlich erfreut. Vor allem auch deshalb, weil das Gesetz letztlich nicht so streng wie geplant ausgefallen ist. Denn zuvor war noch geplant, dass es ein Trennungsgebot gibt – das heißt, die Banken dürften zwar mit Kryptowährungen arbeiten, diese aber nicht selbständig verwahren. Auch das ist jetzt möglich.

Doch es gibt auch ein paar Kritiker: Denn das Risiko, das man eingeht, wenn man mit digitalen → weiterlesen…

25. Mai 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Urlaub bewusst genießen und Risiken vermeiden

Urlaub bewusst genießen und Risiken vermeiden

Man wartet schon wochen- oder monatelang auf den Urlaub und kann es kaum erwarten, als es dann endlich losgeht. Da heißt es nur noch einsteigen und losfliegen. Wenn man am Ziel angekommen ist, kann einem jedoch erstmal ein gewisser Jetlag übermannen und man fühlt sich noch wie angetrunken, kann es kaum fassen, dass man tatsächlich angekommen ist, und muss ersteinmal alle Eindrücke verarbeiten. Oft bringt es insbesondere nach Langstreckenflügen viel, in den ersten Stunden nach der Ankunft etwas zu schlafen und sich auszuruhen. Andere Menschen hingegen lassen sich direkt vom Forschungsdrang übermannen und erkunden Hotel und Region. Wie auch immer man auch geistig abgekommen ist, ist es wichtig, sich an gewisse Ratschläge zu halten, damit der Urlaub zu einer guten → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)