Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

2. November 2020
von Weltanseher
Keine Kommentare

Webcam am Flughafen BER

Ein online Blick auf den neuen Hauptstadtflughafen ist nicht so leicht möglich.

Es ist tatsächlich vollbracht: der BER ist an den Start gegangen. Zwar eher heimlich still und leise, angesichts der 12 Jahre längeren Bauzeit und der 4 Milliarden Euro höheren Baukosten aber eine mehr als angebrachte Bescheidenheit.

Eröffnung BER

Am vergangenen Wochenende ist mit der fast zeitgleichen Landung – das Wetter hat der Synchronlandung einen Strich durch die Rechnung gemacht – eines Flugzeug der Easyjet und einer Maschine der Lufthansa und der Abfertigung der ersten Flüge vom BER der neue Hauptstadtflughafen tatsächlich in den Normalbetrieb übergegangen. Immer noch etwas unglaublich, dass man diese Worte aussprechen kann. Aber ist es die Realität.

Hier kann man die aktuellen Flugbewegungen am, → weiterlesen…

12. Februar 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Großeinsatz: Flughafen Hamburg zeitweise gesperrt

Großeinsatz: Flughafen Hamburg zeitweise gesperrt

Wegen Reizgas wurde der Flughafen Hamburg heute mehrere Stunden komplett gesperrt. Die Auswirkungen werden noch lange zu spüren sein.

Eins vorweg: Der Flughafen Hamburg ist wieder offen. Trotzdem ist auch weiterhin mit Verspätungen oder Flugausfällen zu rechnen.

Was war passiert?

Am Sonntagmittag klagten plötzlich viele Passagiere über Atemwegsprobleme. In der Kontrollstelle für Handgepäck und Fluggäste roh es nach Gas. Insgesamt 68 Menschen wurden verletzt. Sie klagten über Augenbrennen und Reizhusten.

Die Feuerwehr rückte daraufhin mit einem Großaufgebot an und evakuierte die Terminals. Der Flughafen wurde komplett gesperrt und der Flugverkehr eingestellt. Der Verdacht eines Terroranschlags lag sprichwörtlich in der Luft.

Mehrere Maschinen, die sich im Anflug auf Hamburg befanden, wurden zu andern Landeplätzen umgeleitet. Die Maschinen auf dem Vorfeld mußten → weiterlesen…

10. November 2012
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Neuer Flugsteig in Frankfurt gut gestartet

Neuer Flugsteig in Frankfurt gut gestartet

Ohne Probleme ist der neue Flugsteig A-Plus in Betrieb gegangen.

So kann es auch gehen. Statt Sicherheitsproblemen, mehrfacher Verschiebung des Eröffnungstermins und ausufernden Baukosten kann ein Flughafenausbau in Deutschland auch mal termingerecht an den Start gehen. Der neue Flugsteig A-Plus am Airport Frankfurt ist am 10. Oktober termingerecht gestartet und der Betrieb läuft seit genau einem Monat frei von Störungen. Da können sich die Macher vom Berliner Flughafen BER mal eine Scheibe abschneiden.

700 Mio. EUR hat der Flughafenbetreiber Fraport in diese Terminalerweiterung investiert. 4 Jahre hat der Ausbau gedauert und doch wurde man fristgerecht fertig. Die Abfertigungskapazitäten des Frankfurter Flughafens steigen durch A-Plus um 6 Millionen Passagiere jährlich. 7 zusätzliche Gatepositionen, darunter 4 Stellflächen für Großraumflugzeuge, → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)