Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

3. Mai 2015
von Weltanseher
1 Kommentar

Bahn-Streik, der nächste

Die Lokführer streiken die kommenden 7 Tage.

Jetzt macht die GDL ernst und streikt zum ersten Mal einen richtig langen, zusammenhängenden Zeitraum am Stück.

Vom morgigen Montag, den 04.05.15 bis einschließlich kommenden Sonntag sollen alle Räder auf der Schiene stillstehen, zumindest bei der Deutschen Bahn.

Die GDL ruft alle bei ihr organisierten und bei der Bahn AG beschäftigten Lokführer auf, in der kommenden Woche zu streiken.

Ab Montagnachmittag, 15:00 Uhr wird im DB-Güterverkehr gestreikt.
Ab Dienstagmorgen, 02:00 Uhr soll dann der Personenverkehr folgen.

Erst am Sonntag, den 10.05.2015 um 09:00 Uhr soll dieser Streik beendet werden.

Alte Streikthemen

Die GDL …weiterlesen →

20. April 2015
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Neuer Bahnstreik ab Dienstag

Neuer Bahnstreik ab Dienstag

Lokführergewerkschaft GDL will ab morgen früh streiken.

Die GDL ruft die Lokführer bei der Bahn AG auf, ab Dienstag, den 21.04.2015 die Arbeit niederzulegen.

Zunächst ist nur der Güterverkehr betroffen. Dieser soll bis einschließlich Freitag diese Woche ruhen. Ab Mittwoch soll dann auch der Personenverkehr (bis einschließlich kommenden Donnerstag) bestreikt werden.

Die Deutsche Bahn arbeitet bereits an Ersatzfahrplänen, richtet sich aber auch gleichzeitig auf zahlreiche Zugausfälle und Verspätungen ein.

Auf der Homepage der Bahn können sich betroffene Fahrgäste über die aktuelle Verkehrslage im Netz der Bahn informieren, um ggf. frühzeitig nach Alternativen zu suchen.
Wer nicht selbst mit dem eigenen …weiterlesen →

4. November 2014
von Weltanseher
2 Kommentare

5-tägiger Lokführerstreik

Lokführer streiken von Mittwoch, 05.11.14 bis kommenden Montag, 10.11.14.

Das gab es in der Geschichte der Deutschen Bahn AG noch nicht. Einen Streik, der 5 Tage am Stück dauern soll. Und es hängt ursächlich damit zusammen, daß die Bahn mittlerweile zur Aktiengesellschaft gewandelt wurde. Mit dem Einzug des Privatrechtlichen und gleichzeitigem Zurückdrängen des Beamtentums bei der Bahn hat man sich auch die Möglichkeit des Streiks eingehandelt.
Die Beamten der alten Bundesbahn durften nicht streiken, und hatten dafür eigentlich auch keinen Grund. Die Besoldung, die Arbeitszeiten, die Vergünstigungen und die Pension waren meist mehr als ausreichend. Das ist heute nicht mehr …weiterlesen →

17. Oktober 2014
von Weltanseher
1 Kommentar

Nächster Bahnstreik am Wochenende

Lokführer legen abermals die Arbeit nieder. Von Samstag früh bis Montag früh totaler Stillstand.

Der letzte Streik ist noch gar nicht richtig zu Ende, da plant die Lokführergewerkschaft GDL bereits den nächsten. Am kommenden Wochenende wird sich auf Deutschlands Schienen nur noch sehr wenig bewegen. 50 Stunden lang soll der neuerliche Streik dauern.

Bereits ab Freitag, 15 Uhr sollen die Lokführer im Güterverkehr die Händen in den Schoß legen. Und ab Samstag, 02 Uhr früh sollen auch im Personenverkehr alle Züge stehen bleiben. Erst ab Montag, 04 Uhr sollen die Lokführer ihre Arbeit wieder aufnehmen.
Die Bahn will mit einem …weiterlesen →

14. Oktober 2014
von Weltanseher
1 Kommentar

Flächendeckender Streik der Lokführer

14-stündiger Streik von Mittwoch, 14 Uhr bis Donnerstag, 04 Uhr.

Dies wird sich bei den Bahngästen negativ bemerkbar machen. Im Gegensatz zum letzten Streik der Lokführer, der hauptsächlich in den Nachtstunden stattfand und vor allem die Güterzüge und einige Nahverkehrsverbindungen betraf, wird der kommende Streik definitiv alle Fahrgäste treffen.

Die Lokführergewerkschaft GDL hat ihre Mitglieder aufgerufen, vom Mittwoch, den 15.10.2014, 14 Uhr nachmittags bis Donnerstag früh, 04 Uhr in einen Streik zu treten. Und das bundesweit, flächendeckend.

Sollten alle Lokführer dieser Aufforderung nachkommen und tatsächlich ihre Arbeit niederlegen, wird das zu erheblichen Einschränkungen im Bahnverkehr führen. Betroffen sind dann alle …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)