Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

23. November 2016
von Weltanseher
1 Kommentar

Lufthansa: Streik wird am Donnerstag fortgesetzt #Update#

Der Streik bei Lufthansa ist im vollen Gange, und schon wird er auch auf den morgigen Donnerstag verlängert.

#Update: Die Piloten werden auch am Freitag streiken. Von 00:01 Uhr bis 23:59 am kommenden Freitag werden die Kurzstrecken-Flüge von Lufthansa, die aus Deutschland starten sollen, bestreikt.

Nachdem gestern die Konzerntochter Eurowings von den Kabinencrews bestreikt wurde, steht heute die Mutterairline Lufthansa selbst im Fokus von Arbeitskampfmaßnahmen. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat ihre Mitglieder aufgerufen, am heutigen Mittwoch die Arbeit zu verweigern.

Streik bei Lufthansa

Dem Aufruf sind offensichtlich zahlreiche Piloten gefolgt, denn am heutigen Tag werden mindestens 876 Flüge auf …weiterlesen →

25. Januar 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Fluglotsenstreik in Frankreich

Fluglotsenstreik in Frankreich

Am Dienstag werden rund 20 Prozent aller Flüge von und nach Frankreich ausfallen.

Deutsche Flugpassagiere haben mittlerweile ein gewisse Routine darin, wenn es um Flugausfälle aufgrund von Streikmaßnahmen geht. Vor allem, wenn sie Lufthansa Kunde sind.

Jeder fünfte Flug fällt aus

Am morgigen Dienstag, den 26.01.2016 streiken zur Abwechslung mal nicht inländische Arbeitnehmer. In Frankreich lassen morgen die Fluglotsen die Arbeit ruhen. Jeder fünfte Flug, der nach Frankreich gehen oder von starten sollte, wird deshalb wohl komplett ausfallen müssen.
Auch Flüge innerhalb von Frankreich werden durch den Fluglotsenstreik betroffen sein.

Einzig Flugverbindungen, die Frankreich nur überfliegen, werden von diesem Streik …weiterlesen →

22. Oktober 2015
von Weltanseher
2 Kommentare

Für Air Berlin wird die Luft dünn. #Update!

Bundeswirtschaftsminister Gabriel drängt auf eine einvernehmliche Lösung.
#Update: Code-Share-Flüge vorerst möglich.

Langsam wird die Zeit knapp für Air Berlin*. Alle Flüge, die die zweitgrößte deutsche Airline ab dem kommenden Sonntag gemeinsam mit ihrem Partner Etihad anbieten will, stehen auf der Kippe. Eine Genehmigung für diese Flüge gibt es bisher nicht.

Chaos kündigt sich an

Dieser Zustand ist genauso dramatisch, wie er sich anhört. Sollte die geplanten Codeshare-Flüge tatsächlich ausfallen müssen, weil bis Sonntag keine Einigung gefunden wurde, könnten sich die Einnahmeausfälle für Air Berlin ganz schnell zu einer echten Existenzbedrohung auswachsen. Immerhin bringen die Partner-Flüge nach Angaben von Air …weiterlesen →

7. Januar 2014
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Ein „Ufo“ am Flughafen Bremen

Ein „Ufo“ am Flughafen Bremen

Ein unbekanntes Flugobjekt sorgt für Verwirrung am Bremer Flughafen.

Fast könnte man meinen, es sei bereits April, die derzeit vorherrschenden Temperaturen ließen solch einen Schluß durchaus zu, doch den Fluglotsen der Flugsicherung war am gestrigen Abend nicht zum Scherzen zumute. Ein Ufo = unbekanntes Flugobjekt tauchte auf den Radarbildschirmen auf und sorgte für einigen Wirbel.

Ganze 3 Stunden lang tauchte dieses Ufo immer wieder auf dem Bildschirmen auf. Sogar per Fernglas konnte es kurzzeitig am Himmel ausgemacht werden. Die Fluglotsen reagierten entsprechend ihrer Vorschriften und sperrten den City Airport Bremen, wie der Bremer Flughafen offiziell heißt, für an- und …weiterlesen →

28. Januar 2013
von Weltanseher
2 Kommentare

OLT Express stellt Flugbetrieb ein

Die Regionalfluggesellschaft OLT Express hat mit sofortiger Wirkung den Flugbetrieb eingestellt.

Die Airline OLT Express Germany mit Sitz in Bremen sah sich gezwungen, von Sonntag auf Montag alle Flüge zu canceln und den Flugbetrieb bis auf weiteres einzustellen. Alle Flugzeuge der traditionsreichen Airline bleiben am Boden. 450 Arbeitsplätze sind in Gefahr.

Grund für diese drastische Entscheidung ist das Scheitern des Restrukturierungsplan für die finanziell angeschlagene Airline. Der niederländische Investor hatte das von Management und Angestellten erarbeitete Konzept abgelehnt. Begründung dafür war offenbar die Tatsache, daß nicht alle Angestellten bereit waren, auf 25 Prozent ihres Lohns zu verzichten. Seit Mitternacht ruht …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)