Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

13. Dezember 2017
von Weltanseher
2 Kommentare

Warum Niki den Flugbetrieb wohl einstellen muss. [Update]

Lufthansa Übernahme von Niki gescheitert.
Update: Der Flugbetrieb wurde mittlerweile eingestellt.

Das ist ein weiterer Paukenschlag rund um die Insolvenz der Air Berlin. Die geplante Übernahme der ehemaligen Air Berlin Tochterairline Niki durch die Lufthansa ist gescheitert. Die Zukunft für Niki ist damit völlig offen. Ein Ende von Niki nicht ausgeschlossen.

Übernahme zurückgezogen

Die einst von Formel 1 Legende Niki Lauda gegründete Airline Niki steht womöglich vor dem Aus. Die geplante Übernahme durch die Lufthansa, die sich zusammen mit Easyjet die Filetstücke der ehemaligen Air Berlin gesichert hat und in dem Zug auch Niki übernehmen wollte, ist heute völlig …weiterlesen →

17. Januar 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Das Bangen für Air Berlin geht weiter.

Das Bangen für Air Berlin geht weiter.

Codeshare-Flüge mit Etihad bleiben bis März möglich.

Für Air Berlin ging und geht es ums Ganze. Nicht weniger als die Möglichkeit des plötzlichen Endes der zweitgrößten deutschen Airline stand und steht weiter im Raum. Bis zum 15. Januar 2016 war es nach einer Entscheidung der Bundesregierung für Air Berlin möglich, die umstrittenen Codeshare-Flüge mit Etihad anzubieten und zu vermarkten. Ab dem 16. Januar wären diese Flüge untersagt gewesen, eine weitere Genehmigung schien unmöglich.

Hintergrund für die dramatischen Vorgänge um Air Berlin ist eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Braunschweig, das verfügt hatte, daß ab dem 16. Januar 2015 31 Codeshare-Flüge von Air …weiterlesen →

9. April 2014
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Etihad Regional fliegt von Leipzig/Halle

Etihad Regional fliegt von Leipzig/Halle

Täglich vom Mitteldeutschland nach Zürich.

Das war kein Aprilscherz. Kurz nach Mittag schwebte am 01. April 2014 eine Saab 2000 von Etihad Regional auf dem Flughafen Leipzig/Halle ein. Mit dem Beginn des Sommerflugplanes wird Etihad Regional nun regelmäßig von Leipzig nach Zürich fliegen.

Auf dieser Verbindung wird eine Saab 2000 mit 50 Passagiersitzplätzen zum Einsatz kommen, operated by Darwin Airline. Täglich geht es um 06:35 Uhr ab Leipzig los. Um 12:20 Uhr kommt die Maschine dann wieder zurück. Diese Verbindung soll nach Aussagen der Airline eine hohe Nachfrage haben und sich ideal in das bestehende Streckennetz einfügen. Als Zielgruppe …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)