Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

18. August 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Terror in Spanien: Das mußt du jetzt beachten.

Terror in Spanien: Das mußt du jetzt beachten.

Der Anschlag in Barcelona verunsichert viele Reisende. Was du für deine Reise nach Spanien beachten mußt, erfährst du hier.

Die bei Spanien-Urlaubern äußerst beliebte Stadt Barcelona wurde in dieser Woche von einem hinterhältigen Terror-Anschlag getroffen. Der stets belebte Boulevard Las Ramblas glich einem Blutbad. Es gab Tote und Verletzte, die Stadt und das ganze Land wurde ins Mark getroffen. Auch in anderen Gegenden Spaniens kam es zu terroristischen Vorfällen.

Die Bevölkerung und die Touristen vor Ort behielten jedoch den Überblick und ließen sich durch den Terror nicht aus der Ruhe bringen. So traurig es ist, auch die Wucht des Terrors …weiterlesen →

12. April 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Kreuzfahrtschiffe: Reedereien umschiffen die Türkei

Kreuzfahrtschiffe: Reedereien umschiffen die Türkei

Zum Teil bis 2018 steht die Türkei nicht mehr auf den Routen der Kreuzfahrtschiffe.

Der Terror hinterläßt seine Spuren. Auch, wenn es immer heißt, man darf sich dem Terror nicht beugen und soll so weiterleben wie bisher, ist die Realität eine ganz andere. Im wahren Leben haben viele Menschen Angst und passen ihren Lebensstil dieser Angst an. Die schlüssigen Argumente, daß jedes Jahr in Westeuropa mehr Menschen im Verkehr ums Leben kommen oder durch Alkohol und Nikotin frühzeitig das Zeitliche segnen als durch die vergangenen Terroranschläge, ignorieren sie geflissentlich.

Besonders augenfällig wird das beim Buchungsverhalten der Deutschen in diesem Jahr. …weiterlesen →

18. Dezember 2014
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für EU-Sanktionen treffen auch Urlauber

EU-Sanktionen treffen auch Urlauber

Keine Kreuzfahrtschiffe mehr in Krim-Häfen.

Rußland taumelt. Der Rubel verliert drastisch an Wert und die Wirtschaft kommt immer mehr ins Trudeln. Ein Grund dafür sind auch die gegen Rußland aufgrund der Ukraine-Krise beschlossenen Sanktionen der EU. Trotzdem werden die Sanktionen noch weiter verschärft. Investitionen auf der Krim und der Export von Gütern aus den Branchen Energie, Öl- und Gasförderung, Transport und Telekommunikation sind nun strikt verboten. Und auch Krim-Touristen sind von den Sanktionen betroffen.

Kreuzfahrtschiffe müssen Krim meiden

Ab kommenden Samstag dürfen europäische Kreuzfahrtschiffe nicht mehr in den Häfen der von Rußland annektierten, ehemals ukrainischen Halbinsel Krim anlegen. Die …weiterlesen →

31. Januar 2014
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Kreuzfahrtjahr 2014

Kreuzfahrtjahr 2014

Wo kann man dieses Jahr Kreuzfahrtschiffe gucken?

Eine Kreuzfahrt auf einem der zahlreichen Luxusliner ist ein echtes Highlight. Waren Kreuzfahrten früher eher etwas Gutbetuchte, gibt es mittlerweile für jeden Geldbeutel das passende Angebot und das passende Schiff. Die Buchungszahlensprechen da eine deutliche Sprache. Im Jahr 2012 waren rund 1,5 Millionen Deutsche mit Kreuzfahrtschiffen auf den Weltmeeren unterwegs. Und das Wachstum hält weiter an.

Doch auch das Bestaunen der weißen Riesen von Land aus, bis auf wenige Ausnahmen, wie die Cunard Schiffe Queen Mary II oder Queen Elizabeth, sind die meisten Kreuzfahrtschiffe nun mal mehrheitlich weiß, hat durchaus seinen Reiz. …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)