Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

17. September 2020
von Weltanseher
1 Kommentar

Das Reisejahr 2020 – eine einzige Warnmeldung

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen.

Das Jahr 2020 wird vielen in Erinnerung bleiben, allerdings wohl kaum in positiver. Corona hat kräftig wie eine Bombe eingeschlagen und viel zu viel zum Negativen verändert. Das bekam auch die Reisebranche zu spüren. Und ein Ende ist noch lange nicht absehbar.

Nachdem es im Sommer – zum Beginn der Schulferien – kurz den Anschein hatte, die Coronapandemie könnte ihren Schrecken verlieren, weil die Zahl der Neuinfektionen in vielen Ländern Europas zurückgingen, sieht es aktuell so aus, als ob wir wieder ganz am Anfang stehen würden.

Im Sommer waren sogar Reisen nach Mallorca, Bulgarien, Skandinavien und andere beliebte Reiseregionen wieder möglich. Daran hatte im März, zu Zeiten des Shutdowns in Deutschland und des Lockdowns in → weiterlesen…

10. Juni 2020
von Weltanseher
2 Kommentare

Urlaub 2020 – das ist für Reisende möglich.

Mit Reisen in der EU und Urlaub in Deutschland durchs Urlaubsjahr 2020.

Der Corona Shutdown ist (vorerst) vorbei. Die Reise an viele beliebte Destinationen ist wieder möglich. Dazu zählen neben Zielen im Inland, wie Ostsee- und Nordsee-Küsten, die deutschen Inseln oder die Mittelgebirge und Alpenregion, auch einige wenige Auslandsziele. Die Reisewarnung für zahlreiche Länder wurde wieder aufgehoben, für andere bislang beliebte Urlaubsdestinationen gilt sie jedoch weiter.

Welche Möglichkeiten es für den Sommer Urlaub 2020 gibt, erfährst du in diesem Artikel.

Urlaub in Deutschland

Auf den ostfriesischen Inseln ist fast alles wieder so wie vor der Corona-Krise. Übernachtungen in Hotels und Ferienwohnungen sind genauso wieder möglich, wie Tagesausflüge an die Küstenorte. Am Strand und in den Orten gelten jedoch weiterhin die → weiterlesen…

24. März 2020
von Weltanseher
1 Kommentar

Ist das Reisejahr 2020 bereits gelaufen?

Die Coronakrise macht einen dicken Strich durch viele Reisepläne.

In wenigen Tagen sollten in den ersten Bundesländern die Osterferien starten. Dann wären die Airports wieder überfüllt gewesen, ebenso die Bahnhöfe und Autobahnen. Die Reisen von Millionen Menschen in den Osterferien hätten – wie jedes Jahr – die erste große Reisewelle des Jahres ausgelöst.

Doch das Jahr 2020 ist nicht wie jedes Jahr. Dieses Jahr wird in die Geschichtsbücher als das Jahr der großen Krise eingehen. Und das ohne großen Weltkrieg, einfach nur wegen eines äußerst infektiösen Virus, das von China aus die ganze Welt angesteckt hat und viele Tote und noch mehr Erkrankte gesorgt hat.
Und das Jahr 2020 wird als einziges wirtschaftliches Desaster Eingang in die Geschichtsbücher finden. Zum → weiterlesen…

31. Januar 2020
von Weltanseher
1 Kommentar

Coronavirus: AA warnt vor Reisen nach China

Das Auswärtige Amt gibt nun offiziell eine (Teil)-Reisewarnung für China heraus.

Das Coronavirus beherrscht zur Zeit alle Medien und Kanäle. Und obwohl die bisherige Ausbreitung, Krankheitsrate und die Anzahl der Todesfälle hierzulande verglichen mit dem alljährlichen Verlauf der Grippeepidemie geradezu mickrig erscheint, scheinen sich die Länder und Organisationen in Aktionismus geradezu zu überschlagen.

So hat gestern auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine offizielle weltweite Notlage im Zusammenhang mit dem Coronavirus erklärt. Das ist ein ernstzunehmender Fakt, schließlich kam es in der Vergangenheit nicht allzu oft vor, dass die WHO eine solche Notlage erklärt hat. U.a. beim Auftreten der Schweinegrippe wurde eine solche Notlage auch hierzulande bekannt und beachtet. Wenn man sich allerdings ausgerechnet die Schweinegrippe in Erinnerung ruft, dann weiß man → weiterlesen…

11. September 2019
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Warum du jetzt nicht mit Hund nach Skandinavien reisen solltest

Warum du jetzt nicht mit Hund nach Skandinavien reisen solltest

Reisewarnung für Norwegen und Dänemark für alle Reisenden mit Hund.

Zur Zeit grassiert eine schwere Durchfallerkrankung bei Hunden in den Ländern Norwegen, Schweden und Dänemark. Die Tiere erkranken dabei äußerst heftig. Symptome der Krankheit sind blutiger Durchfall und blutiges Erbrechen. Es besteht ein tödliches Risiko, einige Tiere sind daran bereits verendet.

Reisewarnung

Deshalb wird eindringlich davor gewarnt, zur Zeit mit einem Hund in die skandinavischen Länder Dänemark, Norwegen oder Schweden zu reisen!

Sämtliche Reisen sollten unbedingt verschoben bzw. abgesagt werden. Wer nicht auf seinen Urlaub verzichten will bzw. terminlich gebunden ist, der sollte sich ein anderes schönes Reiseziel mit Haustier* suchen. Aber keinesfalls derzeit nach Skandinavien mit Hund reisen.

Aktivitäten eingeschränkt

Viel Spaß hat man im Moment ohnehin nicht → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)