Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

9. Juni 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Easyjet zieht sich weitgehend aus Hamburg zurück

Easyjet zieht sich weitgehend aus Hamburg zurück

Ab 2018 wird Easyjet seine Flugzeuge vom Airport der Hansestadt abziehen.

Am Hamburger Flughafen wird es ab dem kommenden Jahr weniger Verbindungen geben, die Billigairline Easyjet wird seine Flugzeuge abziehen und sich weitgehend vom Helmut-Schmidt-Airport zurückziehen.

Rund 70 Prozent der bisherigen Kapazitäten in Hamburg wird es damit ab dem kommenden Jahr weniger geben. 1,5 Millionen Passagiere werden derzeit pro Jahr von Easyjet befördert, diese Zahl wird nach dem Rückzug auf ca. 500.000 abschmelzen. 130 Arbeitsplätze werden verlorengehen.

Überangebot

Als Begründung für diese eher überraschende Entscheidung nannte Easyjet nicht erreichte Ziele. Man wollte offenbar Nummer eins werden am Hamburger Flughafen, zumindest …weiterlesen →

14. März 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Campingurlaub in Italien

Campingurlaub in Italien

Warum du dein Zelt unbedingt einmal in Italien aufschlagen solltest.

Es gibt es diesen etwas angestaubte Spruch aus den Urzeiten des Reisens: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Doch darin steckt immer noch ein wahrer Kern. Italien ist dafür ein Musterbeispiel. Während andere viel Geld und Zeit investieren, um mit dem Flugzeug nach Asien, Australien oder Südafrika zu kommen, ist die Anreise nach Italien mit dem eigenen PKW wirklich überschaubar kurz. Darüber hinaus sprechen noch viele weitere Punkte für einen Urlaub in unserem südlichen europäischen Nachbarn. Über 5,6 Millionen deutsche Urlauber, die allein in …weiterlesen →

14. November 2016
von Weltanseher
1 Kommentar

Präsident Trump: Meiden die Touristen jetzt die USA?

Amerika hat gewählt, und der Populist Donald Trump hat gewonnen. Reiseveranstalter befürchten Buchungsrückgänge bei USA Reisen.

6 Milliarden US-Dollar soll er gekostet haben, der schmutzige Wahlkampf in der USA um das Amt des Präsidenten. Am Ende hieß es Hillary Clinton von den Demokraten gegen Donald Trump von den Republikanern, politisches Establishment gegen puren Populismus. Wie die Wahl ausgegangen ist, wissen wir alle. Trump hat zwar weniger Stimmen als Clinton bekommen, doch aufgrund des diskussionswürdigen Wahlverfahrens konnte er die meisten Wahlmännerstimmen auf sich vereinen, und damit wird er höchstwahrscheinlich im kommenden Jahr zum 45. Präsidenten der USA gewählt.

Image der USA

…weiterlesen →

2. Februar 2015
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Euro-Schwäche: Wo lohnt sich der Urlaub noch?

Euro-Schwäche: Wo lohnt sich der Urlaub noch?

Der Euro verliert weiter an Stärke. Das hat auch Auswirkungen auf Touristen.

Die Schweiz hat die Bindung des Franken an den Euro aufgegeben. Das löste ein wahres Beben an den Finanzmärkten aus. Der schweizer Franken wurde dadurch massiv aufgewertet und der Euro dementsprechend ab. Bis zu 30 Prozent gab der Euro innerhalb eines Tages gegenüber dem Franken nach. Das hat weitreichende Folgen, auch für Urlauber.

Natürlich wird ein Urlaub in der Schweiz nun viel teurer als noch im letzten Jahr. Aber auch Ziele im Fernreiseangebot verteuern sich im Vergleich zum Vorjahr um bis zu 20 Prozent. Die Schwäche des Euro …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)
banner

Viel verreisen - für wenig Geld

Das willst du auch?
Wir sagen dir, wie das geht.
Prüfe unseren Reise-Newsletter!
Ja, ich will günstig reisen!
Wir versenden kein SPAM. Versprochen!