Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

18. August 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Terror in Spanien: Das mußt du jetzt beachten.

Terror in Spanien: Das mußt du jetzt beachten.

Der Anschlag in Barcelona verunsichert viele Reisende. Was du für deine Reise nach Spanien beachten mußt, erfährst du hier.

Die bei Spanien-Urlaubern äußerst beliebte Stadt Barcelona wurde in dieser Woche von einem hinterhältigen Terror-Anschlag getroffen. Der stets belebte Boulevard Las Ramblas glich einem Blutbad. Es gab Tote und Verletzte, die Stadt und das ganze Land wurde ins Mark getroffen. Auch in anderen Gegenden Spaniens kam es zu terroristischen Vorfällen.

Die Bevölkerung und die Touristen vor Ort behielten jedoch den Überblick und ließen sich durch den Terror nicht aus der Ruhe bringen. So traurig es ist, auch die Wucht des Terrors …weiterlesen →

14. Juli 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Terror: Zwei Deutsche in Hurghada, Ägypten erstochen.

Terror: Zwei Deutsche in Hurghada, Ägypten erstochen.

Warum du deinen Ägypten Urlaub besser nicht antrittst.

Ägypten ist kein sicheres Urlaubsland. Das wurde heute wieder auf schmerzliche Weise deutlich. Zwei Urlauber aus Deutschland wurden Opfer einer Messerattacke. Vier weitere Touristen wurden verletzt. Wer bereits Ägypten gebucht hat, sollte deshalb besser umbuchen, stornieren oder per Last Minute* sein Urlaubsglück suchen.

Messerattacke

Zugeschlagen hat der Angreifer im bei Urlaubern äußerst beliebten Hurghada am Roten Meer. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der Angreifer über das Meer an den Strand der Hotelanlage geschwommen und hat dort wahllos auf die Touristen eingestochen.

Nähere Einzelheiten versuchen die Behörden vor Ort derzeit aus dem Angreifer …weiterlesen →

27. September 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für USA warnen vor Anschlägen in der Türkei

USA warnen vor Anschlägen in der Türkei

Das amerikanische Generalkonsulat warnt vor Terror in der Provinz Adana.

Das ist keine Meldung, die man am #Welttourismustag lesen möchte: Die USA warnen vor Anschlägen gegen Hotels*.

Der Tourismus in der Türkei ist in den letzten Monaten sowieso schon fast zum Erliegen gekommen, weil immer wieder Terroranschläge dafür gesorgt haben, daß die Urlauber aus den europäischen Ländern, darunter vor allem Deutschland, und aus Rußland einen weiten Bogen um die einstmals so beliebten Feriengebiete an der türkischen Mittelmeerküste machen. Eine Besserung ist derzeit in weiter Ferne.

Warnung vor Aktionen gegen Hotels

Nun kommt eine weitere Hiobsbotschaft dazu. Das Generalkonsulat der …weiterlesen →

17. August 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für München: Rucksackverbot auf Oktoberfest

München: Rucksackverbot auf Oktoberfest

Auf der diesjährigen Wiesn gelten strenge Sicherheitsvorschriften.

Nach dem tödlichen Anschlag in und vor einem Shoppingcenter in München und den Vorkommnissen in Würzburg und Ansbach haben die bayerischen Verantwortlichen in diesem Jahr verschärfte Sicherheitsvorschriften für das Festgelände auf der Theresienwiese in der Münchner Innenstadt erlassen. Einen Anschlag auf das Münchner Oktoberfest*, so wie im Jahr 1980 bereits einmal geschehen, will man auf jeden Fall verhindern.

Sicherheitskonzept

Natürlich hat die Polizei keine konkreten Hinweise auf irgendwelche terroristischen Vorgänge vorliegen, das hat sie ja eigentlich nie, und geht deshalb auch nicht von einer konkreten Gefährdungslage aus. Doch aus der Sicht eines …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)
banner

Viel verreisen - für wenig Geld

Das willst du auch?
Wir sagen dir, wie das geht.
Prüfe unseren Reise-Newsletter!
Ja, ich will günstig reisen!
Wir versenden kein SPAM. Versprochen!