Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

7. Oktober 2020
von Weltanseher
1 Kommentar

Bundesländer verhängen Beherbergungsverbot für innerdeutsche Gebiete

Das musst du jetzt wissen, wenn du in einem Corona Risikogebiet wohnst und Urlaub in Deutschland machen willst.

Die zweite Welle der Corona Pandemie scheint nicht mehr aufzuhalten zu sein. In immer mehr Ländern gehen die Zahlen der Neuinfektionen durch die Decke. Leider auch hierzulande. Zwar ist die Entwicklung in Deutschland noch nicht so dramatisch wie beispielsweise bei unseren europäischen Nachbarn Frankreich oder Spanien, auch Polen scheint nicht mehr länger verschont zu bleiben. Doch auch in der Bundesrepublik muss das RKI immer wieder höhere Zahlen der täglichen Neuinfektionen verkünden. Stand heute waren es über 2.800 Neuinfektionen gegenüber gestern, damit sind wir wieder bei den Zahlen vom April.

Deshalb müssen jetzt die Zügel wieder angezogen werden. Das bedeutet Einschränkungen im täglichen → weiterlesen…

7. Januar 2018
von Weltanseher
1 Kommentar

Extremkälte bringt Flugverkehr an US-Ostküste durcheinander

Auch Flüge aus Europa in die USA sind betroffen.

Seit einigen Tagen herrscht an der Ostküste der USA eine extreme Kälte. In New York wurde sogar der zweitkälteste Tag in Geschichte der Wetteraufzeichnungen registriert. Davon betroffen ist auch der Flugverkehr.

Wintersturm

Ein Wintersturm, der zudem auch noch von einer extremen Kälte von teilweise bis zu Minus 50 Grad Celsius begleitet wird, hat den US-Bürgern einen frostigen Start ins neue Jahr beschert. In den Bundesstaaten Connnecticut, Maine, Massachusetts, New Hampshire, New Jersey, New York, North Carolina, Rhode Island, Vermont und Virginia türmte sich der Schnee auf bis zu 30 Zentimeter auf. Die Räumdienste kamen dadurch stellenweise an ihre Grenzen.

Auch die Metropole New York blieb nicht verschont. Die Temperaturen sanken auf → weiterlesen…

19. September 2017
von Weltanseher
1 Kommentar

Diese Ryanair Flüge werden storniert.

Deshalb storniert Ryanair viele Flüge und das müssen die Passagiere jetzt beachten.

Das bevorstehende Aus von Air Berlin, das entweder geordnet über die Bühne geht oder als chaotisches plötzliches Ende, schlägt bereits jetzt hohe Wellen. Auch bei Airlines, bei denen man zunächst keine direkten Auswirkungen befürchtet hätte.

Ryanair bereitet sich jedoch offenbar direkt auf ein schnelles Ende von Air Berlin vor und sorgt bereits jetzt für kurzfristig verfügbare Kapazitäten. Anders lassen sich die jüngsten Turbulenzen bei Ryanair nicht erklären.

Ryanair streicht tausende Flüge

Für die allermeisten völlig überraschend hat Ryanair jetzt angekündigt, in den nächsten Wochen bis zu 50 Flüge täglich zu streichen. Auch Flüge von und nach Deutschland sind von diesen plötzlichen Annullierungen betroffen. Allein heute fallen 6 → weiterlesen…

24. August 2016
von Weltanseher
2 Kommentare

Erdbeben: Das müssen Italien Urlauber jetzt wissen.

Italien wurde von einem schweren Erdbeben erschüttert. Es gab mehrere Tote und viele Verletzte.

Erdbeben mitten in Europa – das kann man sich immer nur schwer vorstellen. Allzu sicher fühlt man sich einfach hierzulande und im europäischen Ausland. Doch das ist ein trügerisches Gefühl. Auch hier im Land und in Europa kann so etwas immer wieder passieren, wie das Erdbeben in Italien gestern Abend bewiesen hat. Darauf müssen sich auch Touristen einstellen.

Erdbeben in Mittelitalien

In der Nacht zum heutigen Mittwoch hat es in Mittelitalien ein schweres Erdbeben mit der Stärke von 6,2 gegeben. Das Epizentrum lag in der Nähe der Orte Accumoli, Amatrice, Pescara del Tronto sowie Arquata del Tronto, in der zentral-italienischen Provinz Rieti. Der Ort Amatrice wurde → weiterlesen…

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)