Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

27. März 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Berlin lockert Regelung für Ferienwohnungen wieder

Berlin lockert Regelung für Ferienwohnungen wieder

Deshalb wird es bald wieder einfacher, Wohnungen über airbnb und Co. für Touristen anzubieten.

Es ist noch gar nicht allzu lange her, da gehörte es fast schon zum guten Ton, bei einem Besuch in der Hauptstadt in einer privaten Wohnung bzw. Ferienwohnung zu wohnen. Trotz des bereits sehr dichten Angebotes an Hotels in Berlin, es werden immer noch neue Häuser geplant und gebaut, erfreuten sich die unzähligen meist privat angebotenen Ferienwohnungen großer Beliebtheit.

Der wichtigste Grund dafür war natürlich der Preis. Eine Ferienwohnung war meist viel günstiger als eine Übernachtung im Hotel in Berlin*. Außerdem wohnte man nicht nur …weiterlesen →

1. Februar 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Warum es auf Mallorca keine Plastikflaschen mehr gibt, erfährst du hier.

Warum es auf Mallorca keine Plastikflaschen mehr gibt, erfährst du hier.

Neues Gesetz verbannt Flaschen und andere Dinge aus Plastik von der Insel.

Mallorca arbeitet weiter an seinem Image. Nach den wiederholten Versuchen, für Ruhe und Ordnung am Ballermann zu sorgen und der Einführung einer Ökosteuer auf alle Übernachtungen, geht er Kampf an der Ökologie-Front weiter. Ein neues Abfallgesetz wird für Verschärfungen im Bereich Verpackungen sorgen.

Das bestehende Müllproblem soll endlich beseitigt werden. Das wirst auch du zu spüren bekommen, wenn du als Tourist Mallorca besuchst.

Das Müllproblem auf den Balearen

Plastikmüll macht der ganzen Welt zu schaffen. Was einmal als tolle Neuerung gefeiert wurde, nämlich leichte, billige, hygienische Verpackung aus …weiterlesen →

10. Juni 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Berlin: Ferienwohnungen bleiben verboten.

Berlin: Ferienwohnungen bleiben verboten.

Klagen gegen das Ferienwohnungsverbot sind gescheitert.

Das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum in Berlin bleibt bestehen. Ab dem 01. Mai 2014 sind in der Hauptstadt Ferienwohnungen verboten, die ganze Wohnungen blockieren. Nur einzelne Zimmer als Ferienunterkunft sind auch weiterhin erlaubt.
Zum 01. Mai 2016 lief auch die letzte Übergangsfrist ab. Seitdem droht allen Vermietern solcher Ferienwohnungen ein Bußgeld von bis zu 100.000 Euro.

Berlin will damit erreichen, daß der Wohnungsmarkt der Stadt, der in vielen Stadtteilen völlig überhitzt ist und die Nachfrage nach günstigen Unterkünften für die Berliner schon lange nicht mehr befriedigen kann, etwas entlastet wird, wenn die bisher …weiterlesen →

23. Januar 2015
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für 7 Fakten zum Anspruch auf Urlaub

7 Fakten zum Anspruch auf Urlaub

Alles ist geregelt – auch der Urlaubsanspruch.

Jedes Jahr im Januar beginnt in den Firmen der große Kampf um die mehr oder weniger gerechte Verteilung der Urlaubstage unter den Kollegen. Wer darf wann und wieviel Urlaub nehmen? Und wer entscheidet das, vor allem wenn es Streitigkeiten gibt? Das sind die drängendsten Fragen.
Auch die Möglichkeit zur Buchung des Sommerurlaubs und die Nutzung von etwaigen Frühbucherrabatten und anderen Vergünstigungen spielen dabei eine große Rolle.

All diese Fragen müssen gleich zu Jahresbeginn geklärt werden, denn vor allem Arbeitnehmer mit Kindern möchten am liebsten alle zur gleichen Zeit Urlaub nehmen. Ein Urlaubsplaner* für …weiterlesen →

31. Oktober 2014
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Ferienwohnungen in Berlin

Ferienwohnungen in Berlin

Trotz Verbot dürfte die illegale Vermietung wegen einer Gesetzeslücke weitergehen.

Seit dem 1. Mai 2014 ist die „Zweckentfremdung von Wohnraum“ in Berlin verboten. Demnach dürfen normale Wohnungen nicht mehr zu gewerblichen Zwecken, wie Arztpraxen, Physiotherapien oder Anwaltskanzleien genutzt werden. Und auch nicht mehr als Ferienwohnungen.
Für bestehende Ferienwohnung gilt eine Übergangsfrist von 2 Jahren, in denen sie weiterhin geduldet werden. Aber nur, wenn sie bis zum August gemeldet wurden.

Rund 12.000 der für die Touristen günstigen Übernachtungsmöglichkeiten soll es Berlin gegeben haben. Für die Vermieter waren die Ferienwohnungen eine sehr gute Einnahmequelle, warfen sie bei entsprechender Belegung, die dürfte in …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)