Welt ansehen

Schau mit uns in die Welt.

9. April 2018
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Warum du am Dienstag besser nicht fliegen solltest.

Warum du am Dienstag besser nicht fliegen solltest.

Verdi Warnstreiks bringen Probleme für den Flugverkehr in Deutschland. Lufthansa besonders betroffen.

Jedes Jahr das Gleiche, immer im Frühling legt die Gewerkschaft verdi große Teile des öffentlichen Lebens lahm, um damit mehr Geld für ihre Mitglieder herauszuholen. So ist es auch im Jahr 2018, und morgen bekommen dies alle Flugpassagiere zu spüren.

Warnstreik

Am morgigen Dienstag, den 10.04.2018 wird es absehbar zu großen Behinderungen im deutschen Flugverkehr kommen. Grund dafür sind die heute von der Dienstleistungsgewerkschaft verdi angekündigten Warnstreiks im öffentlichen Dienst. Vier Flughäfen sollen dabei mit im Mittelpunkt der Arbeitskampfmaßnahmen stehen.

Deshalb wird es an den Flughäfen Bremen, Frankfurt …weiterlesen →

10. Dezember 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Das ändert sich ab heute für Bahnfahrer

Das ändert sich ab heute für Bahnfahrer

Zum Fahrplanwechsel müssen sich Bahnfahrer auf zahlreiche Änderungen einstellen. Nicht alle sind schlecht.

Immer Mitte Dezember stellt die Deutsche Bahn ihren Fahrplan um. Die Züge verkehren Zeiten oder zu anderen Taktzeiten oder fahren gar nicht mehr. Zwar sind Weihnachten und der Jahreswechsel richtige Boom-Zeiten auf der Schiene, den Rest des Winters nehmen die Fahrgastzahlen jedoch merklich gegenüber dem Sommer ab. Deshalb verkehren die Züge der Deutschen Bahn und auch vieler Privatbahnen im Nahverkehr ab heute anders.

Erhöhte Fahrpreise

Genauso sicher wie der Fahrplanwechsel kommt, werden auch die Preise für die Fahrkarten erhöht. Mal mehr, mal weniger, eine Erhöhung gibt es …weiterlesen →

3. Oktober 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für Warum die Weltstadt München mehr zu bieten hat als Wiesn und Hofbräuhaus

Warum die Weltstadt München mehr zu bieten hat als Wiesn und Hofbräuhaus

Es ist wieder soweit: Noch bis 3. Oktober lockt das größte Volksfest der Welt Millionen Besucher aus aller Welt in die Bayerische Landeshauptstadt. Auf dem Oktoberfest werden bayerische Klischees von Tracht, Bier und Schweinshaxe reichlich bedient. In den Festzelten und auf den Wiesn versprühen Madels in bunten Dirndls, Burschen in Lederhosen und festliche Trachtenumzüge traditionell bayerischen Charme.

Oktoberfest | Foto: 089photoshootings, pixabay.com, CC0 Creative Commons

Oktoberfest | Foto: 089photoshootings, pixabay.com, CC0 Creative Commons

Mehr als nur Oktoberfest

Doch auch den Rest des Jahres hat die Metropole, welche als inoffizielle Süddeutsche Hauptstadt gilt, viel zu bieten. In der Innenstadt kommen Kulturbegeisterte, Shopper und Genießer auf Ihre Kosten. Hier kann …weiterlesen →

4. September 2017
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für So kommst du supergünstig zum Oktoberfest

So kommst du supergünstig zum Oktoberfest

Das Oktoberfest in München steht vor der Tür. So kommst du günstig zum Festzelt.

Am 16. September 2017 ist es wieder so weit. Dann heißt es „O‘ zapft is!“. Denn dann beginnt das diesjährige Oktoberfest auf der Münchner Theresienwiese. Bis zum 03. Oktober sind dann täglich die Fahrgeschäfte, Buden und Festzelte geöffnet und warten auf dich als Gast. Mit dem Fernbus* kommst du günstig  nach München.

Infos zum Oktoberfest 2017

Mitten in München auf der Theresienwiese in der Münchner Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt findet das Oktoberfest statt.

Aufgrund der erhöhten Sicherheitslage ist das Festgelände komplett umzäunt und an den Eingängen finden Kontrollen …weiterlesen →

17. August 2016
von Weltanseher
Kommentare deaktiviert für München: Rucksackverbot auf Oktoberfest

München: Rucksackverbot auf Oktoberfest

Auf der diesjährigen Wiesn gelten strenge Sicherheitsvorschriften.

Nach dem tödlichen Anschlag in und vor einem Shoppingcenter in München und den Vorkommnissen in Würzburg und Ansbach haben die bayerischen Verantwortlichen in diesem Jahr verschärfte Sicherheitsvorschriften für das Festgelände auf der Theresienwiese in der Münchner Innenstadt erlassen. Einen Anschlag auf das Münchner Oktoberfest*, so wie im Jahr 1980 bereits einmal geschehen, will man auf jeden Fall verhindern.

Sicherheitskonzept

Natürlich hat die Polizei keine konkreten Hinweise auf irgendwelche terroristischen Vorgänge vorliegen, das hat sie ja eigentlich nie, und geht deshalb auch nicht von einer konkreten Gefährdungslage aus. Doch aus der Sicht eines …weiterlesen →

"Liebst du dein Kind? So schicke es auf Reisen." (Chinesisches Sprichwort)